ArbeitsplatzTipps für produktives Arbeiten im Home Office

© imnoon - Fotolia.com
Vier Tipps, wie Sie ihren Arbeitsplatz im Home Office so gestalten, dass Sie produktiv arbeiten.
erschienen: 18.02.2016
(4 Bewertungen)

Schreitisch und Bürostuhl der Körpergröße anpassen

Am Schreibtisch sitzt man oft stundenlang, weshalb dieser genau auf die eigene Größe abgestimmt sein sollte. Wer die Höhe des Schreibtischs der eigenen Körpergröße anpasst, vermeidet Rückenbeschwerden. Folgende Abmessungen können als Orientierung dienen:

KörpergrößeHöhe Arbeitsfläche
1,60 m67-96 cm
1,70 m73-75 cm
1,80 m78-80 cm
1,90 m82-84 cm

Neben der passenden Höhe für die Arbeitsplatte sollte auch an ausreichend Platz für Bildschirm, Schreibtischlampe, Ablage und freie Fläche gedacht werden. Ein Schreibtisch mit den Abmessungen 80 x 160 cm bietet dafür ausreichend Platz.

Auch beim Bürostuhl ist die richtige Höhe wichtig. In einer entspannten Grundhaltung sollte sich der Stuhl so einstellen lassen, dass die Füße flach auf dem Boden stehen. Für kleinere Personen kann eine Fußbank den Höhenunterschied ausgleichen.

Richtige Position am PC einnehmen

Der Bildschirm sollte so auf dem Schreibtisch aufgestellt werden, dass man gerade noch darüber hinweg sehen kann und in der Lesehaltung leicht nach unten gebeugt ist. So lassen sich Schultern, Nacken und Augen schonen. Tastatur und Bildschirm sollten außerdem parallell zur Tischkante ausgerichtet werden; damit sitzt man automatisch gerade und schont den Rücken.

Lichtfarbe und Lichtstärke beachten

Für ein angenehmes Raumgefühl im Home Office sollten Sie eine nicht blendende Deckenbeleuchtung mit weichem Licht wählen. Das verleiht dem Arbeitszimmer eine offene und gemütliche Stimmung. Eine flexible helle Schreibtischlampe ergänzt das Lichtkonzept im Büro. Für Arbeiten am Bildschirm beziehungsweise für indirektes Licht lässt sie sich wegdrehen, für das Lesen von Dokumenten sorgt sie für direkte Beleuchtung.

Mit der richtigen Lichtstärke und Lichtfarbe fördern Sie Ihre Konzentration. Die Lichtstärke, gemessen in Lux, sollte bei einem Bildschirmarbeitplatz mindestens 500 betragen. Stellen Sie fest, dass die Konzentration schnell schwindet, probieren Sie Leuchtmittel mit einem höheren Lux-Wert aus.

Konzentration durch Ordnung gewährleisten

Mit einem offenen Regal in Griffnähe sorgen Sie für funktionalen Stauraum und beugen einer Anhäufung von Akten und Unterlagen auf dem Schreibtisch vor. Ein individuelles Ordnungsystem, das Fächer nach Pioritäten, Alphabet oder Kunden ordnet, schafft hier Abhilfe. Sinnvoll sind außerdem geschlossene Systeme wie Sideboards oder großzügige Schränke. Sie gewährleisten, dass Büromaterial, Druckerpapier oder alte Aktenordner aus Ihrem Blick verschwinden und Ihre Konzentration stören.

(4 Bewertungen)  Artikel bewerten
Über die Autorin
Birgit Gröger

Birgit Gröger ist Co-Gründerin von meine möbelmanufaktur, einem

Online-Shop für Möbel nach Maß. Sie unterstützt Privatpersonen und Geschäftskunden bei der Planung individueller Einrichtungskonzepte.

Anschriftmeine möbelmanufaktur GmbH
Birgit Gröger
Siemensstraße 4
73257 Köngen
Telefon+49 7024 98343269
E-Mailb.groeger@meine-moebelmanufaktur.de
Webwww.meine-moebelmanufaktur.de
Facebookwww.facebook.com/meine.moebelmanufaktur