7 Tipps für EinfachStimmiges führen

Fachbeitrag von EinfachStimmig
7 Tipps für EinfachStimmiges führen

1.            EinfachStimmig selbst reflektieren

Was sind meine Stärken, Fähigkeiten und Talente? Wie verhalte ich mich? Was ist mir wichtig? Wer bin ich? Was ist meine Aufgabe? Was ist meine Vision?

 2.            EinfachStimmig Lernen am Modell

Bereits Gedanken an ein erfolgreiches Vorbild aktivieren unser körpereige­nes Belohnungssystem und motivieren, dessen „TATEN“ nachzueifern.

 3.            EinfachStimmig individuelle Führungskompetenz leben

Sich der Level-5-Hierarchie bewusst sein. „Level 5“ ver­sinnbildlicht die höchste von fünf Ebenen zur Einstufung von Management-Qualitäten. Cha­rakteristisch für einen Level-5-Manager sind: Bescheidenheit, Entschieden-heit, Zurück­hal­tung, Konsequenz und keine Starallüren. Eine paradoxe Mi­schung aus persönlicher Beschei­denheit und professioneller Durchsetzungs-fähig­keit ist für die Nachhaltigkeit von Spitzenleistun­gen wich­tig. Jim Collins

4.            EinfachStimmig die richtigen MitarbeiterInnen am richtigen Platz

Der Aufwand lohnt. Gelingt es Ihnen ihre MitarbeiterInnen optimal einzuset­zen, damit sie ihre Talente & Potenziale entfalten können und so  in einen „Flow-Zustand„ kommen? Das bedeutet, sie geben sich ihrer Arbeit ganz hin und vergessen schon mal die Zeit. Dann ist eine wichtige Voraussetzung geschaffen und die Motivation von außen wird überflüssig.

5.            EinfachStimmig kommunizieren

Bei schwierigen Gesprächen in einen verlangsamten Dialog gehen – das Pingpong Spiel unterbrechen – hinhören, ausreden lassen und das Gesagte des Anderen mit eigenen Worten wiederholen.

6.            EinfachStimmig Meetings durchführen

60 % für geplante Themen, 20 % für Unvorhergesehenes, 20 % für spontane und soziale Aktivitäten. Rollierende Moderation und Protokollführung.

7.            EinfachStimmig Haltung zeigen

Zeigen Sie Haltung, entwickeln und kultivieren Sie eine positive Grund­stimmung. Denn unsere innere Haltung steuert unser Verhalten.

++           EinfachStimmig philosophieren

„Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen, Vorbo­ten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden. Was wir können und möchten, stellt sich unserer Einbildungskraft außer uns und in der Zukunft dar; wir fühlen eine Sehnsucht nach dem, was wir schon im Stillen besitzen. So verwandelt ein leidenschaftliches Vorausgreifen das wahrhaft Mögliche in ein erträumtes Wirkliches“. Johann Wolfgang von Goethe

Welchen Tipp setzen Sie als Ersten um?

Im persönlichen Gespräch zeigen wir Ihnen gerne die nächsten Schritte auf Ihrem Weg zur menschengemäßen Führung –  von der Bedarfsanalyse über das Training bis hin zum Coaching:  EinfachStimmig.

» http://www.einfachstimmig.de/fuehrungskraefteentwicklung-nue…

erstellt am: 19.12.2014

Über den Autor
EinfachStimmig

EinfachStimmig

Partner für menschengemäße Unternehmensentwicklung