Backstage ins Silicon Valley mit Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky

Meldung von 5 Sterne Redner
Sven Gabor Janszky, Deutschlands innovativster Trendforscher und Redner zum Thema Zukunft, nimmt eine kleine Gruppe interessierter Manager mit auf eine Reise in die Zukunft: ins Silicon Valley.

Wer wissen will, wie die Welt von morgen aussehen wird, muss dorthin gehen -  wohl kein anderer Ort weltweit steht so für Zukunft, Innovationen und Kreativität wie das Silicon Valley. 

Unternehmen wie Apple und Google wuchsen in diesem Teil von San Francisco zu erfolgreich agierenden Weltkonzernen heran. Inzwischen ist es Heimat zahlreicher Start-Ups und Zentrum der internationalen High-Tech-Szene. Vom 15. bis zum 19. August lädt nun der renommierte und mehrfach ausgezeichnete Zukunftsforscher und 5 Sterne Redner Sven Gabor Janszky dazu ein, live zu erleben, wie Visionen Wirklichkeit werden.

Trendforscher Janszky hat sich im Silicon Valley ein umfassendes Netzwerk an Innovatoren aus verschiedenen Branchen aufgebaut. Unter dem Motto „Backstage in Silicon Valley“ öffnet er für die Teilnehmer seiner Reise nach San Francisco Türen zu interessanten Gesprächspartnern und Unternehmen.

Der Zukunftsforscher ist Experte für aktuelle Entwicklungen – ob für verschiedene Branchen oder in der Gesellschaft. Als Direktor des Trendforschungsinstituts 2b AHEAD ThinkTank analysiert er solche zukünftigen Lebenswelten. Das macht ihn zu einem gefragten Experten für die Medien sowie einem beliebten Referenten für Vorträge und Keynotes.

Einer dieser gegenwärtigen Trends: Viele deutsche Unternehmen erkennen inzwischen, wie erfolgreich und zukunftsweisend die Geschäftsmodelle und digitalen Strategien der Konzerne des Silicon Valley sind. Sie schicken ihre Top Manager dorthin, um sich vor Ort inspirieren zu lassen. Bestes Beispiel ist der Axel Springer Verlag, deren Herausgeber Kai Diekmann für über ein halbes Jahr nach San Francisco reiste, um an digitalen Innovationen zu arbeiten und sich vor Ort mit anderen Unternehmen zu vernetzen.

Das vom 5 Sterne Redner persönlich zusammengestellte Programm umfasst Besichtigungstermine bei Konzernen wie Google, Apple und Tesla. Auf dem Programm stehen außerdem Besuche bei zehn „Best Buisness Buddies“ aus dem ThinkTank-Netzwerk. Unter ihnen sind zum Beispiel Professor Gary Lynch, einer der bekanntesten Neurowissenschaftler weltweit, Dirk Ahlborn von Hyperloop, der an der Umsetzung eines Hochgeschwindigkeitszugs tüftelt, oder Randal Koene, der an einer Maschine arbeitet, die als Kopie des menschlichen Gehirns funktioniert.

Der Zukunftsforscher ermöglicht so den Reiseteilnehmern einen einmaligen Einblick in innovative und außergewöhnliche Geschäftsmodelle. Als erfolgreicher Netzwerker baut er eine Brücke zwischen deutschen Start-Ups, dem Silicon Valley und dem amerikanischen Markt.

» https://www.5-sterne-redner.de/presse/mitteilungen/mit-dem-5…

erstellt am: 26.07.2016

Über den Autor
5 Sterne Redner

5 Sterne Redner

Wir begeistern Menschen