Digitalisierung und Social Media - mehr Schein als Sein

Meldung von 5 Sterne Redner
Kaum eine Woche vergeht, ohne dass in den Medien das Thema Digitalisierung, Internet oder Social Media aufgegriffen wird.

Kaum eine Woche vergeht, ohne dass in den Medien das Thema Digitalisierung, Internet oder Social Media aufgegriffen wird. Die Rede ist von neuen Medien, Wirtschaft 4.0 oder Gesundheit 1.0. Oberflächlich betrachtet ist das Internet seit mehr als 10 Jahren im Alltag und in der Wirtschaft fest integriert. Nur weil auf jedem Schreibtisch ein PC steht, die meisten Menschen ohne Navigationsgerät oder Smartphone nicht mehr auskommen und neue Begriffe aus der Computerwelt die Sprache zunehmend prägen bedeutet das nicht, die Digitalisierung habe sich durchgesetzt. Vielfach steht diese Entwicklung noch am Anfang.

„Es ist in etlichen Fällen zu beobachten, dass zwar ‚alle Welt‘ jahrelang von einer Entwicklung spricht, jedoch vollzieht sich ein Neuerungsprozess nur langsam oder setzt verspätet ein – Chancen bleiben ungenutzt“, kommentiert 5 Sterne Redner und Gastreferent Dominic Multerer in seinen Vorträgen zum Thema Digitalisierung. Der Klartext-Redner, der von der Redneragentur 5 Sterne Redner vertreten wird, beobachtet das immer wieder. Es werden Experten zu Tagungen sowie Veranstaltungen eingeladen, damit diese Perspektiven aufzeigen und Horizonte öffnen. Es scheint, als würden die Standpunkte, Analysen und Expertisen im Nichts verhallen. Nur einige rüsten sich für die Zukunft. Bei der Mehrheit passiert trotz Klartext nichts.

Im Rahmen einer Veranstaltung einer namhaften Versicherungsgesellschaft hielt Multerer als Gastreferent einen Vortrag zum Thema Digitalisierung und neue Medien. Vor einigen Hundert Zuhörern führte der Marketing-Experte deutlich aus, dass die Digitalisierung in der Versicherungsbranche nur langsam Einzug hält. Prozesse zu digitalisieren ist kaum eine Einstellung des „nice to have“, sondern des „must have“. In vielen Teilen der fertigenden Industrie ist das bereits Realität. Der Oberbegriff „Wirtschaft 4.0“ beschreibt, vereinfacht gesagt, die Verbindungen von Maschinen, Services und Warenwirtschaftssystemen über die digitale Kommunikation mit dem Menschen. Für die Versicherung bedeutet das, sich weiter zu entwickeln, wollen sie mit intelligenten Algorithmen ihre Kunden halten und neue erreichen. Als Beispiele führte Multerer in seinem Vortrag Plattformen auf, die wie „Online-Filialen“ funktionieren, ebenso wie die wachsende Mobilität der Kundschaft, die von überall und jederzeit Tätigkeiten durchführt oder Apps benutzt, welche die Versicherungspolicen managen.

„Zwar ist vielen Entscheidern bewusst, dass die moderne Technik bereits Einfluss auf interne Entwicklungen genommen hat“, sagte der Klartext-Redner, „jedoch ist es unausweichlich, Strukturmaßnahmen und Neuausrichtungen in einem etablierten Markt durchzuführen.“ Multerer machte deutlich, dass durch neue, technische Möglichkeiten die immer wieder eingeforderte Eigenverantwortung des Bürgers zum Tragen kommt. Ein Ausdruck dafür ist die steigende Nutzung von Vergleichsportalen.

„Die Versicherungsbranche hätte sich auf diese Entwicklung ausreichend vorbereiten können, denn Digitalisierung ist mehr als WhatsApp oder eine interaktive Homepage“, betonte Multerer, der der Generation „Digital Natives“ angehört. Der Keynotespeaker von der Referentenagentur 5 Sterne Redner  scheut sich nicht, Themen klar anzusprechen. Er fordert generell eine Klartextkultur in Unternehmen. Nur durch das deutliche Ansprechen von Standpunkten, anliegenden Thematiken sowie dem Zuhören von anderen Meinungen ist Zukunft möglich. „Das Beharren auf althergebrachte Verfahren ist in Zeiten des stetigen Wandels hinderlich. Lippenbekenntnisse oder zögerliches Verhalten wird auf Dauer auch traditionellen Geschäftsfeldern, wie dem Versicherungsgewerbe, zum Verhängnis“, hob 5 Sterne Redner Multerer vor den Vertretern des Versicherungsunternehmens hervor.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.5-sterne-redner.de/referentenagentur/

» http://www.5-sterne-redner.de

erstellt am: 14.03.2016

Über den Autor
5 Sterne Redner

5 Sterne Redner

Wir begeistern Menschen