Individuelles Gesundheitsmanagement - Buchbesprechung

Fachbeitrag von Vormwald Unternehmer Profiling
Individuelles Gesundheitsmanagement von Claudia Härtl-Kasulke befasst sich mit Wegen zu einer eigenverantwortlichen Umsetzung des ganz persönlichen Gesundheitsmanagements.

Auch wenn die Thematik der Achtsamkeit dem einen oder anderen als ein ‚alter Hut‘ erscheint, sie ist und bleibt eines der Kernthemen im Zusammenhang mit der ganz persönlichen Gesundheit.

Claudia Härtl-Kasulke zeigt in ihrem Buch ‚individuelles Gesundheitsmanagement‘ anschaulich Ausgangspunkt und Wirkung. Es wird deutlich, dass Achtsamkeit das Innehalten und Wahrnehmen im IST beinhaltet. Damit erhalten wir die Möglichkeit aus einer Situation herauszutreten und Abstand zu erlangen mit der Wirkung erhöhter Souveränität.

Weitere Schlüssel wie das bewusste Entscheiden, das TUN und Bewertungsfreiheit werden dem Leser ins Bewusstsein gerufen. Unterstützend für den persönlichen Erfolg ist die Anregung eines Erfolgstagebuchs, wobei der Fokus auf ERFOLG liegt.

Flüssig zu lesen, praxisnah mit real einsetzbaren Hinweisen und einem Fazit nach jedem Kapitel wird das ‚Individuelle Gesundheitsmanagement‘ zu einer Anleitung, die neugierig auf die Umsetzung macht. Das 10-Wochen-Programm für eine gesunde Balance ist nicht nur Anleitung und Programm sondern sofort umsetzbare Hilfe für ein eigenverantwortliches, gesundes Erleben.   

Die 10 Schritte bzw. Wochen bestehen in den Kapiteln  Anfangen, dem Glück der Bewegung, dem Hochgenuss von Kochen und Essen, einem Willkommensgruß an Gefühle und Emotionen, den Körper wahrnehmen, das Ankommen, Alltagstrance loslassen, Stärken stärken um Resilienz zu erhöhen, Sinn und Werte im Leben und dem lebendigen Atmen.

Claudia Härtl-Kasulke verbindet die Darstellung des jeweiligen Themas mit einer abgestimmten Übungsanleitung, Fragen zur Reflektion im Erfolgstagebuch und persönlichen Erlebnissen zu einer Einheit, die zum Ausführen Lust macht und den möglichen Erfolg bereits beim Lesen spüren lässt. Claudia Härtl-Kasulke vermittelt ihr persönliches Engagement und den Wunsch Dritten zu einer ausbalancierten Gesundheit zu verhelfen ehrlich und empathisch.

Dieses Buch ist nicht nur für den beruflichen Alltag gedacht. Die gewählten Beispiele und Hinweise sind für unterschiedliche Branchen gleichermaßen relevant. Ob als Einzelner, im Team, als Coach oder Trainer - jeder kann die Elemente an den jeweiligen Bedarf anpassen.

Auf die Bedürfnisse im Berufsalltag selbst geht Claudia Härtl-Kasulke in einem speziellen Abschnitt ein. Die praxisnahen Übungen ermöglichen einen gelasseneren Umgang mit den alltäglichen Situationen und eine entspannte Haltung.

Zur Abrundung an der Arbeit zu einem individuellen Gesundheitsmanagement sind die 75 Bildkarten ‚Gesundheit und Achtsamkeit‘ zu empfehlen. Nicht alles ist in Worten fassbar. Gerade Gefühle und Emotionen sind in Bildern ausgedrückt leichter darstellbar. 75 Karten bieten für viele Situationen die bild-emotionale Ausdrucksform. Dabei tragen die Bilder zur Reflektion eines bestimmten Zustandes bei, können jedoch auch für den Wechsel der Perspektive eingesetzt werden. Ein Klient, der z.B. über ein Erlebnis nicht sprechen kann, erhält so die Möglichkeit einer anderen Ausdrucksform. Der Coach bekommt Anhaltspunkte für die richtigen, weiterführenden Fragen um einfühlsam auf eine Lösung hinführen zu können. Auch ein Einsatz als Meditationsgrundlage ist für diese Fotos denkbar. Anregende Fragen zu einzelnen Themen finden sich in der Anleitung durch Claudia Härtl-Kasulke. Durch vertiefende Übungen zur persönlichen Gesundheit führt die Autorin auch hier intensiv zur Übernahme der Eigenverantwortung eines individuellen Gesundheitsmanagements.

Ob Buch oder Karten, jedes Werk für sich trägt zu einer besseren Gesundheit bei. In Kombination sind die Karten ein äußerst hilfreiches Werkzeug für Coaches um an tiefere Themen ihrer Klienten zu kommen. Im Teamtraining und Gruppendynamik eingesetzt, wird es für Trainer zu einem unterstützenden Nachschlagewerk.

Ursula Vormwald

Executive Coaching & Consulting

u.vormwald@uv-business.de

ISBN 978-3-407-36585-9

www.beltz.de

erstellt am: 14.10.2015

Über den Autor
Vormwald Unternehmer Profiling

Vormwald Unternehmer Profiling

Führen mit Profil