Premium
Strategisches Controlling mit Excel

Erfolg im Wettbewerb setzt strategisches Controlling voraus

Das strategische Controlling soll helfen, Erfolgspotenziale aufzuzeigen, und es soll sichtbar machen, wie die Kompetenzen eines Unternehmens darauf ausgerichtet oder entwickelt werden können – und müssen. Es liefert wichtige Informationen, um das Unternehmen im Wettbewerb richtig zu positionieren. Schwerpunkte sind deshalb:

  • Analyse des Umfelds eines Unternehmens
  • Analyse von Markt und Wettbewerb
  • Identifikation von Chancen und Risiken
  • Bestimmung von Stärken und Schwächen
  • Wachstumspotenziale für das Unternehmen

StichwortStrategisches Controlling

Strategisches Controlling unterstützt die strategische Führung des Unternehmens. Es liefert Informationen, die für die Strategieplanung, Strategieformulierung, die Kontrolle der dabei getroffenen Annahmen sowie die Kontrolle der Strategieumsetzung wichtig sind.

Strategie basiert immer auf Prognosen. Diese entstehen im Wechselspiel von Planung und Kontrolle. Noch viel mehr als beim operativen Controlling ist die Planung einer Strategie von Unsicherheiten geprägt; denn sie ist auf einen längeren zeitlichen Horizont ausgelegt und von viel mehr Einflussfaktoren aus dem Umfeld, Markt und Wettbewerb abhängig. Gerade deshalb ist die Kontrolle in Form des strategischen Controllings besonders wichtig.

Die Aufgaben des strategischen Controllings leiten sich daraus ab. Es sind insbesondere:

  • Messung und Analyse von Indikatoren, die Umfeld, Markt und Wettbewerb abbilden.
  • Vorgabe von Zielen, Planwerten und Sollwerten, die aus Annahmen über die zukünftige Entwicklung abgeleitet werden (Prognosen).
  • Messung und Analyse von Kennzahlen, die sichtbar machen, wie gut strategische Ziele und Planvorgaben erreicht werden, ob die Prognosen eintreffen und wodurch Abweichungen begründet sein können.
  • Identifikation von Handlungsfeldern, Maßnahmen und Potenzialen, um sich im Wettbewerb besser zu positionieren und die Zielerreichung zu verbessern.

Dieses Wechselspiel aus Plan, Ist und Plananpassung lässt sich mit dem sogenannten PDCA-Zyklus (Plan, Do, Check, Act; auch bekannt als Deming-Kreis) darstellen.

Deming-Kreis (PDCA) als Modell der Strategieentwicklung und langfristigen Planung

In dieser Lösungshilfe haben wir zahlreiche Excel-Vorlagen zusammengestellt, die beim strategischen Controlling, bei der Planung und Überwachung der Ziele und der Kennzahlen sowie bei der Planung von Maßnahmen helfen; sie helfen bei vielen Schlüsselfunktionen des strategischen Controllings. Wir haben diese unterteilt in Instrumente für

  • Umfeldanalyse
  • Abweichungsanalyse (Soll-Ist-Vergleiche)
  • Potenzialermittlung und Maßnahmenplanung

Eine allgemeine Einführung oder Beschreibung der Systematik und aller Aspekte des strategischen Controllings erfolgt hier allerdings nicht.

Premium
schließen
Weiterlesen und alle Vorlagen nutzen.
Premium-Mitgliedschaft

Als Premium-Mitglied haben Sie Zugriff auf das komplette Management-Handbuch:

  • über 150 Kapitel: von ABC-Analyse bis Zeitmanagement
  • über 1.800 Vorlagen, Checklisten, Excel-Tabellen zum Download
  • nur 57 EUR pro Jahr*
  • Ermäßigung für Studierende
Zur Anmeldung
Kapitel kaufen
Kaufen Sie das komplette Kapitel "Strategisches Controlling mit Excel" mit allen Vorlagen zum Preis von nur 9,80 EUR*.
Zum Shop

* Preis gültig in Deutschland. In anderen Ländern kann der Preis höher oder niedriger liegen.

Downloads
  • Excel-Vorlagen
    Vorlagen für Controlling, Kennzahlenmanagement, Berichtswesen und Projektmanagement
  • Key Account Management
    32 Seiten E-Book, 10 Excel-Tabellen, 6 Checklisten und 18 Vorlagen