Premium
Visualisierungstechniken für Flipchart und Präsentationen

Farbe am Flipchart wirkungsvoll einsetzen

Farbe lässt Ihre Visualisierung nicht nur professionell aussehen. Mit Farbe können Sie etwas in Ihrer Visualisierung hervorheben oder ordnen. Einige visualisierte Gegenstände bekommen sogar erst durch Farbe eine Bedeutung. Auch für Schatteneffekte können Sie Farbe verwenden. Die vorgestellten Beispiele zeigen die Einsatzmöglichkeiten von Farbe.

Wenn Sie Farbe beispielsweise auf Ihrem Flipchart sparsam verwenden, hat sie Signalwirkung. So können Sie Farbe für Ihre Visualisierung nutzen:

Farbe hebt hervor

Mit Farben können Sie etwas hervorheben, indem Sie einen Akzent setzen (vgl. Abbildung 19).

Abbildung 19: Farbe hebt hervor
Abbildung 19: Farbe hebt hervor

Farbe priorisiert

Mit Farbe können Sie Menschen, Dinge und Verhältnisse ordnen oder priorisieren (vgl. Abbildung 20).

Abbildung 20: Farbe priorisiert
Abbildung 20: Farbe priorisiert

Farbe verleiht Bedeutung

Einige visualisierte Gegenstände bekommen erst durch Farbe eine Bedeutung. Denken Sie beispielsweise an die Jahreszeiten, die Farbe einer Medaille oder eine Ampel (vgl. Abbildung 21 und 22).

Abbildung 21: Die Farbe einer Medaille hat eine Bedeutung
Abbildung 21: Die Farbe einer Medaille hat eine Bedeutung
Abbildung 22: Unterschiedliche Farben - unterschiedliche Bedeutungen
Abbildung 22: Unterschiedliche Farben - unterschiedliche Bedeutungen

Schatteneffekte rahmen ein und grenzen ab

Einfache Schatteneffekte werten Ihre Figuren auf, indem sie sie einrahmen, erden oder von anderen Inhalten abgrenzen (vgl. Abbildung 23).

Abbildung 23: Wie Sie Schatten einsetzen können
Abbildung 23: Wie Sie Schatten einsetzen können

Schatten ergeben 3-D-Effekt

Schatten geben einem Bild einen 3-D-Effekt. Aber Vorsicht: Das Spiel mit Schatten ist nicht so einfach. Sie müssen vorab entscheiden, woher das Licht kommt und wohin deshalb der Schatten fällt. Das müssen Sie einheitlich gestalten (vgl. Abbildung 24).

Abbildung 24: Das Licht kommt von oben und wirft einen Schatten
Abbildung 24: Das Licht kommt von oben und wirft einen Schatten

Praxis

Mit Farben an der Visualisierung arbeiten

Legen Sie sich einen Vorrat an Farbstiften zu, mit denen Sie wichtige Sachverhalte auf Papier oder am Flipchart durch Farbe hervorheben können.

  • Die Farben sollten nicht zu dunkel und nicht zu blass sein. Probieren Sie alle Farben aus.
  • Setzen Sie Farbe sparsam ein und testen Sie, ob die Farbe die Schrift (schwarz) verwischt.
Premium
schließen
Weiterlesen und alle Vorlagen nutzen.
Premium-Mitgliedschaft

Als Premium-Mitglied haben Sie Zugriff auf das komplette Management-Handbuch:

  • über 150 Kapitel: von ABC-Analyse bis Zeitmanagement
  • über 1.800 Vorlagen, Checklisten, Excel-Tabellen zum Download
  • nur 57 EUR pro Jahr*
  • Ermäßigung für Studierende
Zur Anmeldung
Kapitel kaufen
Kaufen Sie das komplette Kapitel "Visualisierungstechniken für Flipchart und Präsentationen" mit allen Vorlagen zum Preis von nur 9,80 EUR*.
Zum Shop

* Preis gültig in Deutschland. In anderen Ländern kann der Preis höher oder niedriger liegen.

Downloads
  • Excel-Vorlagen
    Vorlagen für Controlling, Kennzahlenmanagement, Berichtswesen und Projektmanagement
  • Key Account Management
    32 Seiten E-Book, 10 Excel-Tabellen, 6 Checklisten und 18 Vorlagen