Einfachen Businessplan mit Planbilanz und Plan-GuV erstellen

Excel-Tabelle

Excel-Vorlage, um einen Businessplan mit den Zahlen zu Umsatz, Investition und Kosten zu erstellen und daraus Cashflow, Kapitalbedarf und Budgetbedarf berechnen.

Weitere Informationen

Mit dieser Excel-Vorlage erarbeiten Sie für Ihren Businessplan die Finanzplanung für fünf Jahre. Sie stellen alle relevanten Kennzahlen zu Umsatz, Investition und Kosten zusammen und planen so den Erfolg Ihres Geschäfts. Sie erkennen unter anderem den Cashflow und den Kapitalbedarf bzw. den Budgetbedarf.

Inhalt der einzelnen Tabellen:

  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Bilanz
  • Bewegungsbilanz
  • Kapitalflussrechnung

Jeder Unternehmensgründer, jede Geschäftsidee und jedes neue Produkt brauchen einen Businessplan. Darin wird analysiert und beschrieben, welche Marktchancen und Risiken bestehen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Herzstück eines Businessplans ist immer der Finanzplan. Denn hier wird ermittelt und berechnet, wie viel Kapital oder Budget für die Geschäftsidee benötigt wird, wie sich der Cashflow entwickelt und wie erfolgreich das Geschäft werden kann. Im Finanzplan und Businessplan werden wichtige Kennzahlen berechnet, die für eine Bewertung unerlässlich sind.

Mit dieser Excel-Vorlage stellen Sie die erwarteten Umsatzerlöse, die sonstigen Erträge den Kosten bzw. dem Aufwand gegenüber. Außerdem planen Sie die notwendigen Investitionen und kalkulieren die Abschreibungen. Daraus wird für einen Zeitraum von fünf Jahren die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) erstellt und die Bilanz aufgestellt. Besonders wichtig: Es wird der Cashflow ermittelt und daraus der Kapitalbedarf bzw. das notwendige Budget berechnet; das zeigt sich aus der Kapitalflussrechnung.

So wissen Sie, wie hoch der Finanzierungsbedarf ist und erkennen die Rentabilität und Wirtschaftlichkeit des Vorhabens. Die Gewinn- und Verlustrechnung im Businessplan dieser Excel-Vorlage zeigt wichtige Kennzahlen auf: EBITDA, EBIT, EBT und Jahresüberschuss.