Excel-Tabelle

Kundenbedeutung und Verhandlungsmacht im Portfolio-Diagramm darstellen

Erstellen Sie mit dieser Excel-Vorlage ein Portfolio-Diagramm, in dem Sie die Bedeutung Ihrer Kunden (Kundenmacht) abbilden. Sie stellen eine Beziehung her zwischen Umsatzanteil eines Kunden und dem Lieferanteil, den Sie bei dem jeweiligen Kunden haben.

1 Tabelle + Portfolio-Darstellung zur visuellen Aufbereitung

EUR 3,00
Inkl. 0% MwSt.
» merken

Weitere Informationen

Ein Kunde hat eine große Macht, wenn Ihr Unternehmen von diesem Kunden als Abnehmer in besonderem Maße abhängig ist. Oder umgekehrt: Der Kunde ist von Ihrem Unternehmen besonders abhängig, weil Sie einen großen Anteil seines Bedarfs abdecken (Ihr Lieferanteil).

In der Excel-Vorlage bilden Sie diese Kenngrößen ab:

  • Umsatz eines Kunden
  • Umsatzanteil des Kunden am Gesamtumsatz
  • Ihr Lieferanteil beim Kunden in Prozent von seinem Gesamtbedarf

Mit diesen Kennzahlen wird ein Portfolio-Diagramm erstellt, in dem Sie die von Ihnen ausgewählten Kunden in unterschiedlichen Feldern verorten. Das Diagramm unterstützt Sie bei der Bewertung der Kunden. Sie können zum Beispiel erkennen, welche Kunden für Ihr Unternehmen deshalb von besonderer Bedeutung sind, weil Sie mit ihnen viel Umsatz erzielen. Sie erkennen auch die Kunden, die von Ihrem Unternehmen als Lieferant abhängig sind, weil Ihr Unternehmen einen hohen Lieferanteil hat; der Kunde kann also nicht so leicht zu einem Wettbewerber wechseln. Hier haben Sie ggf. eine große Verhandlungsmacht gegenüber dem Kunden.

Datei
Microsoft Excel Datei (409,5 KB)
AnforderungenMicrosoft® Excel97
Umfang1 Tabelle + Portfolio-Darstellung zur visuellen Aufbereitung
Art.-Nr.99.010.14
Autorbusiness-wissen.de

Mehr Ansichten

Pakete mit dem Produkt