Vorlage

Ablehnung zugewiesener Arbeiten

Mit der Muster-Vorlage weisen Arbeitnehmer ihren Arbeitgeber auf die Überschreitung des Direktionsrechts hin und verweigern die geforderten Aufgaben.

2 Seiten

EUR 2,90
Inkl. 19% MwSt.
» merken

Weitere Informationen

Oftmals werden Arbeitnehmern Aufgaben erteilt, die nicht Bestandteil ihrer arbeitsvertraglich geschuldeten Pflichten sind. Diese dürfen abgelehnt werden. Das Musterschreiben gewährleistet, dass Arbeitnehmer die vertragswidrigen Anweisungen ablehnen, ohne ihren Lohnanspruch zu verlieren.

Datei
Microsoft Word Datei (24,5 KB)
AnforderungenMicrosoft® Word97
Umfang2 Seiten
Art.-Nr.99.901.047
Autorbusiness-wissen.de

Mehr Ansichten