Vorlage

Schadensersatzforderung gegen Arbeitnehmer wegen Verrat von Betriebsgeheimnissen

Mit dieser Muster-Vorlage macht ein Arbeitgeber Schadenersatz wegen des Verrats von Betriebsgeheimnissen gegen Arbeitnehmer geltend.

3 Seiten

EUR 3,90
Inkl. 0% MwSt.
» merken

Weitere Informationen

Abgesehen von der allgemeinen arbeitsvertraglichen Verschwiegenheitspflicht besteht gemäß § 17 UWG, § 280, 823, 826 BGB oder § 203 StGB ein Verbot, Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse zu verraten.

Datei
Microsoft Word Datei (26,5 KB)
AnforderungenMicrosoft® Word97
Umfang3 Seiten
Art.-Nr.99.901.073
Autorbusiness-wissen.de

Mehr Ansichten