Vorlage

Abmahnung wegen des Verstoßes gegen das Rauchverbot

Mit dieser Muster-Vorlage mahnen Arbeitgeber Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab, die gegen das betriebliche Rauchverbot verstoßen.

2 Seiten

EUR 2,90
Inkl. 0% MwSt.
» merken

Weitere Informationen

Arbeitgeber müssen erforderliche Maßnahmen ergreifen, um Nichtraucher im Betrieb vor den Gesundheitsgefahren des Rauchens zu schützen. Verstöße gegen ein betriebliches Rauchverbot rechtfertigen eine Abmahnung. Eine verhaltensbedingte Kündigung ohne vorherige Abmahnung wird überwiegend unverhältnismäßig und damit unwirksam sein.

Datei
Microsoft Word Datei (24,5 KB)
AnforderungenMicrosoft® Word97
Umfang2 Seiten
Art.-Nr.99.901.082
Autorbusiness-wissen.de
Schlagwörter Arbeitsrecht, Gesundheitsmanagement, Personalmanagement

Mehr Ansichten