INTEGRAL-MANAGEMENT

Professionelle und praxisorientierte Seminar- und Trainingsangebote für Führungskräfte, Verkäufer & Vertriebsmitarbieter und Teams.

Beschreibung

Spezialist für
- ganzheitliche (integrale) Entwicklung in den Bereichen Selbstwahrnehmung & Selbstverantwortung & Selbstvertrauen & Selbstüberwindung
- wertschätzende Kommunikation
- Beziehungsaufbau zu Mitarbeitern und Kunden.
- Optimierung von Kunden- und Mitarbeiterloyalität
- Standortbestimmung und Schuldfragen
- Erfolgsblockaden wie: "eigentlich", "man sollte" und "schau´n wir mal"

Spezialgebiete:
1. Kommunikationsstrukturen zu Mitarbeitern und/oder Kunden analysieren, aufbauen, verändern und optimieren
2. Supervisor für Führungskräfte
3. Konfliktmanagement
4. Integrale (ganzheitliche) Verknüpfung bilden zwischen Job & Leben
5. Moderator
6. Methodentrainer
7. Kompetenz-, Recruiting- und Persönlichkeitsprofile mit extended DISC

Themen und Kompetenzen

  • Aus- und Weiterbildung Führungskräfte
  • Aus- und Weiterbildung Verkäufer
  • Business Coaching
  • Vorträge

AnschriftINTEGRAL-MANAGEMENT
Badeweg 8
18181 Graal-Müritz
Deutschland
Telefon0172 8970710
E-Mailps@integral-management.de
Internethttp://www.integral-management.de
 
AnsprechpartnerPeter Saulus
Beiträge des Unternehmens
  • Überzeugende Mitarbeiterführung
    Schieben Sie die Entscheidung für Ihre Führungs- und Verhandlungsqualität bzw. die Ihrer Mitarbeiter etwas zu tun nicht länger vor sich her! Trainieren Sie mit einem der erfahrensten und… lesen »
  • Ärgern, aber richtig!
    Was geschieht, wenn Sie sich ärgern? Irgendjemand hat in Ihnen einen "Ärger-Misthaufen" hinterlassen. Dies kann der Fall sein, wenn eine getroffene Vereinbarung nicht eingehalten oder eine gültige… lesen »
  • Arbeitsbilanz kontra Leistungsbilanz
    Zu schnell unterliegen viele Führungskräfte ihrem "pastoralen Krankenschwesterntrieb" (Pfarrer und Krankenschwester in einem), wenn Mitarbeiter ob ihrer vielen Arbeit stöhnen. Sicherlich ist… lesen »
  • Wichtiges zuerst, Dringendes gar nicht erledigen!
    Zu beobachten ist, dass viele Führungskräfte auch beim Thema Zeit mehr der Effizienz als der Effektivität folgen. Das hat zur Folge, dass mehr Wert auf das Managen (ver-Planen) derselben als auf… lesen »
  • Toxische Mitarbeiter identifizieren und richtig entscheiden
    Den Ergebnissen einer Harvard-Studie zufolge ist der Schaden, den ein "giftiger Mitarbeiter" verursacht größer, als der Zusatzgewinn, den ein besonders guter Mitarbeiter erarbeitet.<br />Toxische,… lesen »
  • Nicht nur Aufgaben delegieren, auch das Denken!
    Gehören Sie zu denen, die bei neuen Zielen, Vorhaben und Plänen vor lauter Ideen sprudeln? Die bei anstehenden Veränderungen sofort das Ziel und den Weg dorthin vor Augen sehen? Das Sie aber nur… lesen »