School of FacilitatingFühren in Veränderung - Wie verändert sich Führung?

School of Facilitating. Führungskräfteentwicklung, Coaching und Prozessbegleitung Die School of Facilitating ist auf die Entwicklung und Weiterbildung von Führungskräften, Personalern und Beratern spezialisiert und bietet Ausbildungen im Facilitating "Führen in Veränderung" an. Leitfaden der Ausbildungen ist die Theorie U von Otto C. Scharmer. Schwerpunkte bilden die Bereiche Organisationsentwicklung, Change Management und Führung. Zudem berät die School of Facilitating Unternehmen in Veränderungsprozessen.

Beschreibung

School of Facilitating
Change-Prozesse erfolgreich initiieren und steuern

Facilitating ist eine neue Methode, Veränderungsprozesse nachhaltig auf den Weg zu bringen und konstruktiv zu steuern. Facilitating geht davon aus, dass unser Wissen um Lösungen in der Zukunft ist -  als unbewusstes, kollektives Wissen - bereits vorhanden ist – in uns selbst, im Team, in einer Organisation oder anderen Systemen.

Deswegen sind ausgebildetete Facilitatoren wirkungsvolle Begleiter und Katalysatoren im Wandel. Denn Facilitatoren stellen zukunftsfähige Klarheit her.

Heben Sie das Wissen der Zukunft

Facilitating hilft Ihnen dabei. Facilitating aktiviert nicht nur ungenutzte Ressourcen in Ihnen selbst, bei Ihren Kunden, im Team oder im System. Facilitating stabilisiert auch die Selbstverantwortungskräfte. Facilitating klärt Verantwortungen und Prozesse, stellt Vertrauen und Identifikation her.

Die School of Facilitating

Die School of Facilitating ist ein lebendiger Zusammenschluss von  Beratern, Trainern, Coaches und Facilitatoren. Seit Anfang 2007 geben wir unsere Kompetenz weiter und bilden Menschen in Facilitating Change aus.

Leitfaden unserer Ausbildung ist dabei die Theorie U von Claus Otto Scharmer. Der Soziologe erforschte über mehrere Jahre am Massachusetts Institute of Technology MIT in Boston die Gestaltung nachhaltig erfolgreicher Veränderungsprozesse.

„Um die tieferen Schichten des Lernens und der kollektiven Intelligenz zugänglich zu machen, benötigen Führungskräfte eine neue soziale Technologie, durch die drei Instrumente bewegt und gestimmt werden können: der offene Verstand, das offene Herz und der offene Wille.“, so Scharmer.

Die Angebote

Unsere Angebote richten sich an Führungskräfte, Coaches, Berater und Menschen in Verantwortung.

Neben der zertifizierten Ausbildung zum Facilitator bieten wir ein kompaktes Executive Training und Begleitung in Veränderungsprozessen und Visionsklärung im Leader`s Quest an.

Für ausgebildete Facilitatoren sind wir Denkschule und Werkstatt geblieben und befinden uns in einem permanenten Austausch mit einem inspirierenden Netzwerk.
 

Themen und Kompetenzen

  • Führungskräftetraining
  • Facilitating
  • Change Management
  • Unternehmensberatung
  • Prozessbegleitung
  • Executive Training
  • Change Leadership
  • Organisationsentwicklung
  • Führungskräfteentwicklung
  • Coaching

AnschriftSchool of Facilitating
Suarezstr. 31
14057 Berlin
Deutschland
Telefon+49 303 2601366
E-Mailinfo@school-of-facilitating.de
Internethttp://www.school-of-facilitating.de
 
AnsprechpartnerRenate Franke und Barbara Zuber
Telefon+49 30 61789194
E-Mailfranke@school-of-facilitating.de
Beiträge des Unternehmens
  • Facilitating Change
    Sie haben als Führungskraft oder BeraterIn erfahren, dass Sie in Veränderungsprozessen in der Umsetzung an Grenzen kommen? Sie möchten lernen diese zu überwinden? In unserer Ausbildung Facilitating… lesen »
  • Innovationskultur in Veränderungen fördern
    Veränderungs- und Entwicklungsprozesse sind eine besondere Herausforderung für Führungskräfte. Es gilt die Mitarbeiter zu motivieren, auf die Ziele zu fokussieren und gleichzeitig auf unvorhergesehene… lesen »