Suche


Treffer 1 - 25 von 618
  • Mikropolitik Eigene Interessen im Unternehmen verfolgen
    Fachartikel
    sie zugeschoben werden kann. Personalmanagement Neue Mitarbeiter werden danach ausgewählt, ob sie ähnlich „ticken“ wie der Auswählende selbst, ob sie potenzielle Konkurrenten oder loyale Gefolgsleute

  • Personalmanagement Wie der HR-Bereich nachweisbar Unternehmensergebnisse verbessert
    Fachartikel
    über Personalmanagement an. Das führt zum Talentmanagement, das letztendlich wichtige personalrelevante Inhalte für die Geschäftsplanung liefert. Alle Prozesse, Instrumente und Methoden müssen so einfach zurückzuführen sind. Bemerkenswert ist, dass aufgrund der Zielklausur die Qualität der Führung und Zusammenarbeit, also auch Leadership, besser eingeschätzt wird. Personalmanagement Personalmanagement Außerdem ist der HR-Bereich im Talentmanagement für folgende Ergebnisse verantwortlich, die das strategische Personalmanagement ausmachen: Ist-Analysen zu Stellen und Funktionen im Unternehmen

  • Personalmanagement Sprechen alle Englisch?
    Fachartikel
    Landläufig gehen die Entscheidungsträger davon aus, dass alle Gesprächspartner eine gemeinsame Sprache beherrschen; fast immer ist das Englisch. „Wir können ja alle Englisch…“, heißt es lapidar. Doch damit fangen viele Probleme an. Das Dolmetschen und Übersetzen wird sträflich vernachlässigt. Personalmanagement unterstützt bei der Sprachkompetenz zu wenig In der Studie „Internationale Personal-Maßnahmen Es sollte daher gerade durch das Personalmanagement unbedingt verstärkt werden. Wenn Mitarbeiter ins Ausland entsendet werden, ist es unabdingbar, dass der Fremde die Sprache der Gastgeberkultur lernt.

  • Personalbeschaffung Erfolgsfaktoren für effektives E-Recruiting
    Fachartikel
    Kriterien filtern können. Der Arbeitgeber tut daher gut daran, die Stelle und das Unternehmen klar zu beschreiben, um in der gefilterten Liste zu erscheinen. Softwaresysteme im Personalmanagement

  • Fachkräftemangel Mitarbeiter halten und gewinnen
    Fachartikel
    Selbsteinschätzung ist auch und vor allem beim Personalmanagement geboten. Nicht mehr nur der potenzielle Bewerber hat in Sachen Attraktivität eine Bringschuld, auch die Unternehmen selbst müssen sich ihrerseits Personalmanagement ist Chefsache Marc Emde von der Kirch-Personalberatung bestätigt im Gespräche mit dem MM, dass die aktuelle Lage für Unternehmen auf absehbare Zeit mehr Aufwand und Kosten mit sich bringe, hat, sollte eine wichtige Orientierungshilfe für die Personalpolitik und die Personalmarketing-Aktivitäten in Unternehmen sein. Die Bertelsmann-Stifung schlägt vor, das betriebliche Personalmanagement

  • Profil Unternehmen suchen Mitarbeiter mit Auslandserfahrung
    Fachartikel
    kann man ohne Übertreibung feststellen: der Hochschulstandort Deutschland ist gefragter denn je. Potenziale für das internationale Personalmanagement Inwiefern können nun deutsche Unternehmen von diesem wachsenden Angebot

  • Personalmanagement bei Mercedes A-Mitarbeiter für die C-Klasse oder C-Mitarbeiter für die A-Klasse?
    Berater-Beitrag
    Die ABC-Personal-Strategie kann man nicht gerade als gescheitert oder auslaufendes Modell bezeichnen, im Gegenteil. Sie hat sich in unzähligen Fällen als richtig und gut herausgestellt. Dass ausgerech

  • Personalbeschaffung ist Marketing - das neue Whitepaper von IBM auf personalmanagement.info
    Berater-Beitrag
    Einige erinnern sich sicherlich noch an die Zeit, als es bei der Personalbeschaffung noch um das Auffinden von Namen aus einer Kartei und das Wählen einer Telefonnummer ging – eine Zeit, in der Kleina

  • Personalmanagement - „Wer braucht das schon?“
    Berater-Beitrag
    Personalmanagement - "Wer braucht das schon?" Müssen Sie bei dieser Frage auch erstmal schlucken? Dann haben wir bereits etwas gemeinsam! Dass diese Frage allerdings ernsthaft von einem Unternehmer gestellt worden ist, stimmt allerdings schon sehr nachdenklich …! Sicher sind auch Ihnen Unternehmen bekannt, in denen alles wichtig ist, nur nicht das Personalmanagement. Da geht es den ganzen wie die vorhandenen Prozessabläufe und deren Neustrukturierung. Nur um ein professionelles Personalmanagement geht es oftmals nicht! Dabei ist es überhaupt keine Frage, dass die tagesgeschäftlichen Themen

  • Personalmanagement Vorlage für eine Stellenbeschreibung
    Fachartikel
    Stellenbeschreibungen sind ein wertvolles und wichtiges Führungs- und Organisationsinstrument. Doch das Erstellen und die Pflege erfordern Zeit, Know-how und personelle Ressourcen. Das folgende Beispi

  • Personalmanagement Wie Talentmanagement funktioniert
    Fachartikel
    Experten sagen, dass an folgenden personalpolitisch relevanten Entwicklungen kein Weg vorbei führt: Die Anforderungen an Mitarbeiter steigen; Unternehmen müssen sich auf Fachkräftemangel einstellen; g

  • personalmanagement.info
    Beratungsunternehmen
    personalmanagement.info ist eine unabhängige Informationsplattform über Anbieter in allen HR-Agenden für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das 2009 gegründete Internetportal erzielt 2015 durchschnittlich 51.007 Besuche pro Monat. Die Besucher der Seite, vorrangig Personalverantwortliche und Mitarbeiter von Human Resource (HR) Abteilungen, finden hier einen Marktüberblick der wichtigsten HR-Angebote, aktuelle Expertenartikel, umfangreiche Glossareinträge, exklusive Jobmöglichkeiten, ein Verzeichnis mit Top-Trainern uvm. HR-Dienstleister personalmanagement.info Grubweg 16 5522 St. Martin

  • Nachhaltiges Personalmanagement Neue Mitarbeiter erfolgreich einarbeiten
    Fachartikel
    Der erste Arbeitstag eines neuen Mitarbeiters beginnt. Neben freudiger Erwartung auf beiden Seiten – vorhandenes Personal und Neuankömmling – liegt auch Anspannung in der Luft. Die ersten Gespräche mi

  • Personalmanagement in China
    Fachartikel
    die Referenzen des Kandidaten prüfen und – aufgrund des Mangels an geeigneten Kandidaten vor allem im mittleren Management – ein proaktives und strategisches Personalmanagement betreiben. Die Präsenz

  • Personalmanagement in der Krise mit Mitarbeiterbeteiligung
    Fachartikel
    ist fehl am Platz. Heike Bruch, wissenschaftliche Leiterin der Initiative „Top Job“ und Direktorin am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen, erklärt im Interview zur Wertschöpfung beitragen kann, hängt von ihrer strategischen Ausrichtung ab. Es wird immer wichtiger, dass Unternehmen ihr Personalmanagement als strategischen Erfolgsfaktor begreifen. Hierbei müssen werden. "Top-Job"-Unternehmen etwa verzeichnen ein stärker ausgeprägtes strategisches Personalmanagement als nicht ausgezeichnete Unternehmen. Dies spiegelt sich auch im Unternehmenserfolg wider. Wie lässt

  • Demografischer Wandel Handlungsfelder im Personalmanagement erkennen
    Fachartikel
    Personalmanagement vorbereitet, desto größer sind Ihre Chancen, aus der Not eine Tugend zu machen und durch ein professionelles Personalmanagement einen echten Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Kostenloser Zukunftsweisendes Personalmanagement: Herausforderung demografischer Wandel: Fachkräfte gewinnen, Talente halten und Erfahrung nutzen Teil 2 dieser Serie: Wirksame Strategien zu Personalmarketing

  • Innovationsfähigkeit Personalmanagement spielt eine große Rolle im Innovationsprozess
    Fachartikel
    durchgeführt von der Managementberatung Kienbaum. HR als erster Gestalter des Innovationsprozesses „Das Personalmanagement sollte eine zentrale Rolle im Innovationsprozess einnehmen“, sagt Dr. nach Innovationen in der Organisation zu verankern“, sagt Dievernich. Denn das Personalmanagement sei die erste Anlaufstelle, wenn es darum geht, das grundlegendste Produktionsmittel des Unternehmens zu sichern: den Menschen. Ideen der Mitarbeiter werden zu wenig genutzt Neben der strategischen Einbindung des Personalmanagements spielen die Auswahl und insbesondere die richtige Kombination der einzelnen

  • Personalmanagement Handel- und Konsumgüterbranche fehlt noch die Strategie
    Fachartikel
    Mehr als 40 Prozent der Handels- und Konsumgüter-Unternehmen im deutschsprachigen Europa erwarten für die Zukunft steigende Exporte. Die Hälfte möchte verstärkt investieren und annähernd 90 Prozent se

  • Mitarbeiterkapitalbeteiligung Übersicht verschiedener Beteiligungsmodelle
    Fachartikel
    Die Beteiligung von Mitarbeitern am Erfolg oder sogar am Kapital ist für viele Firmenlenker ein logischer Schritt, um dem Fachkräftemangel im eigenen Haus zu begegnen oder die Arbeitgeberattraktivität

  • Sponsored Post Smarte Personaleinsatzplanung mit edpep
    Fachartikel
    In Zeiten zunehmenden Fachkräftemangels ist es deshalb umso wichtiger, dass Arbeitgeber auf zeitgemäße Tools setzen. Das gilt nicht nur für die Arbeitsplatzausstattung oder Bereitstellung von Mobilger

  • Top-Management Jobprofil und Aufgaben stimmen oft nicht überein
    Fachartikel
    Was in einem Stellenprofil steht und was im Job tatsächlich gefordert ist, stimmt auf Management-Ebene häufig nicht überein. Zu diesem Ergebenis kommt die Studie „Jobwechsel im Topmanagement“ der Pers

  • Betriebsrente Was bei der Absicherung fürs Alter zu beachten ist
    Fachartikel
    Eine Betriebsrente ist neben der gesetzlichen Altersrente eine weitere Säule der Altersversorgung, mit der sich die Rentenbezüge von Arbeitnehmern verbessern lassen. Hierbei handelt es sich um eine fr

  • Entsendung von Personal ins Ausland und Fürsorgepflicht
    Fachartikel
    Immer mehr Unternehmen – darunter auch viele kleine und mittelständische – engagieren sich international und müssen einzelne oder mehrere Mitarbeiter auf einen Auslandseinsatz vorbereiten. Die Vereint

  • Mediation Konfliktmanagement braucht Strukturen
    Fachartikel
    „In modernen, team- und lösungsorientiert organisierten Unternehmen lassen sich Konflikte immer seltener durch einfache Anweisungen von oben produktiv lösen. Entsprechend groß ist der Bedarf für ein e

  • Mitbestimmung Betriebsräte bringen Beschäftigten und Unternehmen Vorteile
    Fachartikel
    Prof. Dr. Uwe Jirjahn, Arbeitsmarktökonom an der Universität Trier, hat in einem von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Projekt den aktuellen Forschungsstand ausgewertet. Sein zentrales Fazit: Auch