Suche


Treffer 201 - 221 von 221
  • Personalsuche bei Fachkräften und Spezialisten
    Fachartikel
    ermitteln Sind das Anforderungsprofil und das Angebot formuliert, beginnt die eigentliche Kandidatensuche. In Einzelfällen kann hierbei das Durchforsten von Social-Media-Diensten wie Xing oder LinkedIn

  • Aufbau Employer Branding und Arbeitgebermarke
    Fachartikel
    werden die vergleichsweise kleinen Budgets nach dem Gießkannenprinzip verteilt. Jedes Medium bekommt seinen Teil wie etwa Social Media, Internet, Jobbörsen, Events, Printwerbung, Dialogmarketing oder Messen. Mit dem Effekt,

  • Kundenbindung und Kundenloyalität aufbauen
    Fachartikel
    und zu beobachten, ist für Unternehmen eine äußerst komplexe Aufgabe. Die unterschiedlichsten Kommunikationskanäle wie Telefon, E-Mail und Social-Media-Plattformen müssen dabei berücksichtigt werden. Ferner befinden

  • Kommunikation von Change in Unternehmen
    Fachartikel
    Oft wird auch argumentiert, die Nutzung mehrerer Kommunikationskanäle erzeuge zu viel Aufwand und sei doch eigentlich nutzlos. Im Zeitalter von Web 2.0 und Social Media zeigt sich jedoch schon jetzt,

  • Passende Mitarbeiter finden
    Fachartikel
    (Firmenauftritt mit Karriereseiten, Online-Marketing auf Webseiten von Schülerportalen, Hochschulen, Fachmagazinen und in Job-Portalen, Integration von Social Media Aktivitäten) Gerade für Unternehmen,

  • Zukunftsmanagement Wie Unternehmen heute auf Trends von morgen reagieren
    Fachartikel
    die das „Herz der Kunden“ berühren. Social Media ernst nehmen, jetzt interaktive Angebote zum Kundendialog (Blog, Foren) aufbauen und die Möglichkeiten der IT ausschöpfen. Möglichkeiten, den Kunden

  • Kommunikation So wickeln Sie jeden Chef um den Finger
    Fachartikel
    pro Tag für PR- und Social-Media-Aktivitäten aufwenden, statt für uns die Wiedervorlage zu organisieren. Die Kosten für das System hätten sich in drei bis sechs Monaten amortisiert und wir könnten

  • Die Firmenwebsite als Marketing-Instrument für Beratungsunternehmen
    Fachartikel
    die Geschäfts-Neuanbahnung. Dabei müssen Sie beachten, dass das persönliche Image oder das Firmenimage auch in allen Social Media Plattformen stimmig ist – da die Suchmaschinen ja eine komplexe Informationsflut

  • Mobile Device Management Wildwuchs von Apps vermeiden
    Fachartikel
    Kalender und Geolokationsdaten zugreifen. Auch Apps, die eine Anmeldung mit Social-Media- oder cloudbasierte Mail-Accounts ermöglichen, sollten genau beobachtet werden. Die vollständige Bestandsaufnahme Wartentest, mehrerer TüV-Gesellschaften oder dem Unternehmen Media Test Digital vergeben. Letzteres vergibt das Prüfsiegel „Trusted App“. Um diese Zertifikate ausstellen zu können, werden die Apps umfangreichen Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit Verschlüsselung sensibler Daten Unnötig erhöhter Umfang der zu versendenden Informationen Nach Angaben von Media Test Digital verschärft sich die Zahl

  • Elevator Pitch Mehr als nur Klinkenputzen
    Fachartikel
    mehr denn je ein Erfolgsfaktor. Doch eines hat sich auch im Zeitalter von Social Media nicht verändert: Die wirksamste Selbstpräsentation – also die mit der verlässlichsten Konversion in tatsächliche

  • Mitarbeiterbindung Sie steht und fällt mit der Führungskraft
    Fachartikel
    Der „war for talents“ wird mit neuen Strategien und Maßnahmen bestritten. Das Internet hat den Bewerbungsprozess umgekrempelt. Mit viel Energie wurde Employer Branding betrieben und Unternehmen zeigten sich in den Social Media oder auf YouTube von ihrer besten Seite. Nun müssen die mit viel Aufwand gewonnenen Leistungsträger gehalten werden. Es gibt schon erste Warnzeichen für mögliche Probleme: Laut der Studie „Trendence Young Professionals Barometer 2012“ des Forschungsinstituts trendence Institut GmbH will mehr als jeder Dritte Berufsanfänger in den nächsten zwei Jahren den Arbeitgeber

  • Strategien umsetzen Führungskräfte brauchen einen Plan
    Fachartikel
    investiert die Fachabteilung „Human Resources“ viel Zeit, Engagement und Geld in Themen wie Employer Branding und Recruitment. Über Social-Media-Kanäle schaffen sie ein positives modernes Unternehmensbild.

  • Innovationen durch Fehlerkultur
    Fachartikel
    Ein solcher Paradigmenwechsel war der Siegeszug der Informationstechnologie. Er ermöglichte wiederum Folgetechnologien wie den PC, den Mobilfunk, das Internet sowie die Social Media, die heute dabei sind, das wirtschaftliche

  • Faire Preise Preismanagement und Kundenbindung
    Fachartikel
    Wer von seinen Kunden plötzlich höhere Preise oder extra Gebühren verlangt, der setzt sich einem großen Risiko aus. Das Marketing lehrt, das eine Preiserhöhung meistens mit einem Rückgang der Verkaufszahlen verbunden ist. Die Preiselastizität drückt dabei aus, wie stark dieser Zusammenhang ist. Doch heute ist der Absatzrückgang nur eine Folge von Preiserhöhungen. Noch riskanter ist, dass die Kunden auf die Barrikaden gehen und das Unternehmen insgesamt in die Ecke der Abzocker und Preistreiber stellen. Und im Zeitalter des Social Media spricht sich das wie ein Lauffeuer rum. „Die Kunden lehnen nicht einfach

  • Führungspersonal bei Übernahmen prüfen
    Fachartikel
    Ein Elektronikkonzern erwirbt die Mehrheitsanteile an einem jungen Startup. Dieses hat eine Problemlösung im Bereich Social Media entwickelt, von der sich der Konzern einen Innovationsschub für seine Produkte verspricht.

  • Supply Chain, Agilität, Diversität und Resilienz
    Fachartikel
    und Rabattsysteme, Multi-Channel-Vertriebskonzepte, Social-Media-Aktivitäten und Kundenforen. Zwar sind die genannten Maßnahmen zeit-, personal- und kostenintensiv, doch sind sie entscheidend, um (Folge-)Schäden

  • Aufträge von Kunden als Selbständiger effektiv managen
    Fachartikel
    durch den Einsatz von Social Media nachhaltig zu erhöhen. Im Gespräch mit dem Kunden ergibt sich im ersten Gespräch unter anderem diese Ergänzung: „Die Außen-Bewertung des Unternehmens soll sich merklich verbessern“.

  • Krisenkommunikation In der Krise offen, ehrlich und glaubwürdig sein
    Fachartikel
    der Krisenkommunikation sein. Und für viele Unternehmen haben inzwischen sogenannte Blogger eine wichtige Funktion, wenn es darum geht Nachrichten oder Gerüchte weiterzuverbreiten. Über Social Media-Webseiten im Internet

  • Smalltalk Gespräch auf Veranstaltung und im Büro
    Fachartikel
    die Social-Media-Plattform völlig unterschiedlich, mal mehr, mal weniger, mal fast gar nicht. Dies ist dann meistens mein zweiter Aufhänger, über den ich versuche, mich mit meinem Gegenüber über die eigenen Xing-Aktivitäten

  • Customer Touchpoint Erfahrungen und Erlebnisse der Kunden managen
    Fachartikel
    ins Kalkül zu ziehen. Beispiele dafür sind die sogenannten Social Media-Angebote wie Facebook oder Twitter und der Bereich Mobilität (Beispiel Apps für das iPhone). Gerade solche neuen Wege und Kontaktpunkte

  • Wissensmanagementsystem Chancen und Nebenwirkungen eines Wikis
    Fachartikel
    nicht nur gelesen, sondern von jedem Interessierten online geändert oder ergänzt werden kann. Dahinter steht eine Anwendung, die als Social Software bezeichnet wird [1]. Konzeptioniert als Wissensmanagement-Tool, dieser Vorüberlegungen und mit der Forderung, ein dynamisches und leicht aktualisierbares Wissenssystem zu schaffen, war nun eine passende IT-Technik zu finden. Zunächst bot sich das kostenfreie Media-Wiki an, das Bereitstellen der aktuellsten Dokumente und die Abbildung umfassenden Wissens auf dem Wiki spürbar verbessert werden. Der nächste Schritt in der Weiterentwicklung des Wikis ist der Umstieg von Media