ErnährungPower-Frühstück

Zu einem optimalen Frühstück gehören vier Komponenten:

  • ein Getreideprodukt – bevorzugt Vollkorn
  • eine Portion Obst oder Gemüse
  • ein Milchprodukt und
  • ein Getränk

Wer es süß mag, nimmt ein Müsli, einen Apfel, ein Glas Milch und dazu Kaffee, Tee oder Wasser.

Wer es lieber pikant mag, nimmt Vollkornbrot, Käse oder Quark als Milchprodukt, Tomate oder Gurke für die Gemüseportion und ein Getränk nach Wahl.

Wer wenig Zeit hat, macht sich ein Frühstücksquickie: 3 bis 4 Esslöffel Joghurt, 3 bis 4 Teelöffel gepuffter Amaranth und Orangensaft in einem Glas vermischen und als Frühstück-to-go mit zur Arbeit nehmen.

Tipp von

Mehr Gesundheitstipps