Moritz Buhl

Gründer von invoiz

Moritz Buhl studierte General Management sowie International Management in Mailand. Es folgten Stationen als Sales Performance Manager bei der Vodafone Group und als CEO bei cobra computer´s brainware AG. Im Jahr 2017 gründete er das Inhouse-Start-up invoiz.

invoiz ist das führende Finanz- und Rechnungsprogramm, mit dem Selbstständige und Kleinunternehmen ihre Angebote, Rechnungen und Mahnungen direkt in der Cloud erstellen können – einfach, intuitiv und in wenigen Sekunden. Aufträge lassen sich mithilfe der Zeiterfassungsfunktion nach Stunden- oder Tagessätzen abrechnen und relevante Daten per Knopfdruck für den Steuerberater exportieren. Der invoiz Steuerschätzer ermittelt auf Grundlage der Umsatz- und Ausgabenzahlen die Größenordnung der bereits aufgelaufenen Steuerbelastung. Nutzer können so in Echtzeit sehen, was ihnen effektiv vom Umsatz übrig bleibt. Mit dem einzigartigen Online-Bezahlverfahren invoizPAY können Rechnungsempfänger eine in invoiz erstellte Rechnung auf Knopfdruck bezahlen. Das ist entweder per PayPal oder komfortabel mit dem GiroCode möglich. Mit invoizBANKING können Geschäftskonten aller Art mit wenigen Mausklicks verknüpft werden. Einmal eingerichtet erkennt das System sofort, wenn eine Rechnung bezahlt wurde und informiert den Nutzer über den Zahlungseingang. Als ein Produkt der Buhl-Gruppe werden die in invoiz gespeicherten Daten auf Buhl-eigenen Servern in Deutschland gespeichert und nach höchsten und aktuellsten Sicherheitsstandards verschlüsselt.

invoiz gibt es als Webversion und als App für iOS und Android. Mehr Informationen unter www.invoiz.de.

Kontakt

Buhl Data Service GmbH invoiz Am Siebertsweiher 3/5 57290 Neunkirchen DEUTSCHLAND