FachbeitragFaszination und Präsenz

Charisma, Suggestionskraft und eine effektorientierte Performance sind die Schlüssel zum Erfolg von Spitzenmagiern. Manager lernen in diesem Seminar Faszination zu erzeugen, Aufmerksamkeit zu erhalten und diese auch konkret nutzbar zu machen. Die vermittelten Methoden stammen aus der Praxis des gehobenen magischen Entertainments und können von den Teilnehmern direkt um- und eingesetzt werden.

Die Helden der heutigen Zeit sind prominent, attraktiv und haben etwas zu sagen. Wohlstand, Macht und ein ausgeprägtes Ego haben sie ebenfalls und eine große Fangemeinde. Ihnen folgen Millionen auf sozialen Netzwerken, stehen Schlange für Eintrittskarten zu ihren Veranstaltungen und wenn sie als Vorbilder eine Richtung prägen, folgen ihnen viele, ohne über Sinn und Zweck des Ganzen nachzudenken. Die Faszination, die von diesen Menschen ausgeht, ist eine gezielte, wohldurchdachte und konsequent durchgeführte Choreographie für die Öffentlichkeit. Mit anderen Worten: Es ist Show.

Während diese Erkenntnis wahre Fans sicherlich demotiviert und enttäuscht, ist es für Menschen, die faszinierende und wirkungsvolle Auftritte möchten, eine Einladung. Faszination und Präsenz lässt sich gestalten und umsetzen. Die Voraussetzung ist: Sie wollen das.

•          Gesehen werden

•          Gehört werden

•          Ernst genommen werden

Präsent zu sein bedeutet nicht nur anwesend zu sein. Es bedeutet die meiste Redezeit, die meisten Lacher, die besten Vorschläge und das vertrauenerweckendste Auftreten zu haben. Wer als Mitglied eines Teams anwesend ist und das eigene Image verändern möchte, muss aus der Gemeinschaft austreten, sich in den Vordergrund drängeln und dort einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

An dieser Stelle spätestens erweist sich die Faszination und Präsenz eines Menschen entweder als Luftblase oder als wahre Eigenschaft, denn Faszination hält sich nur, wenn sie auch echt ist.

•          Lügen

•          Behauptungen

•          Schauspiel

sind Elemente, mit denen sowohl Zauberer als auch Blender arbeiten und denen viele Menschen glauben. Ein Magier behauptet, eine Frau zu zersägen und inszeniert den Vorgang so, dass alle es glauben. Da ein Zauberer mit dem Bühnenauftritt schon einmal den Rahmen für unlauteres Handeln geschaffen hat, vergibt das Publikum die versuchte Irreführung und applaudiert. Viele heute verurteilte Betrüger, Heiratsschwindler und andere Menschen haben es geschafft, mit imposantem Auftreten, aufwendig gestalteten Unterlagen, einem eindrucksvollen Fahrzeug Menschen zu täuschen. So wurden Kredite vergeben, Ja-Worte gesagt oder Zusagen gemacht und dadurch Menschen geschädigt. Diese Irrtümer sind unverzeihlich, insbesondere deshalb, weil die Verantwortlichen zugeben müssen, dass sie auf die Show dieses faszinierenden Menschen hereingefallen sind. Faszination kann demzufolge auch Täuschung sein. Ein falscher Magier oder unlauterer Schwätzer ist unverzeihlich und als Führungskraft, Mitarbeiter oder Teamkollege untragbar.

            TIPP: Sie wollen sicher sein, dass ein faszinierender Mensch auch echt ist und keine leere Hülle? Hören Sie genau zu und achten Sie auf die Worte. Sehen Sie genau hin und beachten Sie  Kleinigkeiten. Passt das Outfit in allen Details zu der Person, die es nach eigenen Worten geschafft hat? Sind alle gesagten Fakten des selbst ernannten Experten auch stimmig? Kann er detaiilierte Fachfragen beantworten? Im Zweifelsfall: Recherchieren Sie diese Person und sammeln Sie Fakten. Im Zeitalter von sozialen Netzwerken und Suchmaschinen kommen Sie auf Ergebnisse.

Um Faszination und Präsenz auszustrahlen, muss nicht nur die Vorbereitung und Choreographie stimmen. Sie muss ein Fundament haben, so dass sie jederzeit möglich ist. Dies erfordert Authentizität. Weitere notwendige Faktoren sind Disziplin und Bewusstsein um das eigene Selbst. Etwas zu leben, das andere Menschen anzieht, ist harte Arbeit. Auch deshalb brauchen faszinierende Menschen einen Ort, an dem sie einfach mal nicht präsent sind – nicht im Fokus, nicht unter Beobachtung, nicht verantwortlich. Im besten Falle ist dies ihr Zuhause.

» Faszination und Präsenz

Im Bereich „Beratung“ veröffentlichen Berater, Coachs und Trainer eigene Beiträge. Die Beiträge werden von business-wissen.de nicht redaktionell geprüft. Für den Inhalt der Beiträge sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
OK