Weber, Winfried W. (Hrsg.)Peter DruckerDer Mann, der das Management geprägt hat

Der Herausgeber und seine Autoren zeichnen ein facettenreiches Bild von Peter Druckers Denken über das Management. Sie greifen seine Einsichten, Ansichten und Prinzipien auf und stellen sie in den Zusammenhang ihrer eigenen Erfahrungen und der aktuellen Herausforderungen des Managements. So gewinnt der Leser, der sich für Organisations- und Managementthemen interessiert eine Vielzahl von Einsichten und sogar einige praktische Tipps.

Zum einhundersten Geburtstag Peter Druckers hat der Management-Experte und Professor an der Hochschule Mannheim, Winfried W. Weber eine Reihe namhafter Autoren um sich gesammelt und mit ihnen gemeinsam herausgearbeitet, was die Management-Legende Peter Drucker so besonders macht. Jeder der 25 Autoren erläutert aus seiner Sicht Druckers Denken, Handeln und Wirken. Drei Beiträge zeigen auf, welches Denken und welche Managementphilosophie für Drucker maßgeblich waren. Im zweiten Teil stellen die Autoren Druckers Lehren mit der Praxis des Managements in einen Zusammenhang. Dabei geht es beispielsweise darum:

  • wie Mitarbeiter befähigt und an ein Unternehmen gebunden werden können,
  • welche wichtige Rolle die persönlichen Stärken einnehmen oder
  • Entrepreneurship als Innovation.

Einige Beiträge erläutern, was die vielen Drucker-Gesellschaften, die es weltweit gibt, für eine Rolle spielen und welche Aufgaben sie wahrnehmen. Schließlich stellen die Autoren einen Bezug des Druckerschen Denkens zu den aktuellen und kommenden Herausforderungen des Managements her.

Besonders anregend ist die zwölf Vorschläge Webers, wie Peter Druckers Prinzipien des Managements in Zukunft wirksam werden. Hier geht es um die Gestaltung von Organisation und Management und um die Produktivität von Wissensarbeitern. Nach Weber sind das Druckers wichtigsten Vorschläge:

  1. Versetze Menschen in die Lage, als Gruppe Leistungen zu erbringen.
  2. Kommuniziere.
  3. Organisiere so, dass Wissen produktiv wird.
  4. Beseitige Verschwendung.
  5. Beobachte die Umwelt der Organisation.
  6. Mache deine Organisation zum Innovationsführer.
  7. Sehe in Widersprüchen Chancen, die eigene Organisation leistungsfähiger zu machen.
  8. Vernetze dich mit kompetenten Kollegen aus Nonprofit-, Forprofit- und öffentlichen Organisationen und übernehme gesellschaftliche Verantwortung.
  9. Sehe das Individuum und seine Stärken.
  10. Finde deine persönlichen Stärken.
  11. Werde Entrepreneur.
  12. Verständige dich mit deinen Kollegen über eine Minimalethik des Managementberufs.

Das Buch bietet einen bunten Strauß spannender Gedanken, die rund um Druckers Vorstellung von Management kreisen. Die Autoren zeichnen nicht nur Druckers Denken nach, sondern stellen es in einen aktuellen Zusammenhang.

Erfahren Sie mehr zu Peter Drucker im Interview mit Winfried W. Weber.

Peter Drucker
Göttingen: Sordon Verlag, 2009, 220 Seiten
ISBN-10: 3981022858
ISBN-13: 9783981022858
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
OK