Sylvia Kéré WellensiekResilienz-Training für FührendeSo stärken Sie Ihre Widerstandskraft und die Ihrer Mitarbeiter

Mit ihrem Stresstest und -training für Leader bringt Sylvia Kéré Wellensiek zusammen, was zusammengehört: Kopf und Psyche für die Stressbewältigung. Und Chefs und Mitarbeiter für eine bessere Zusammenarbeit ohne Burnout-Risiko.

Nie war die Zahl der Burnout-Erkrankten in Deutschland höher als im Jahr 2012. Auf der Liste möglicher Ursachen stehen hoher Erwartungsdruck und fehlende Anerkennung ganz weit oben. Führungskräfte ("Stoßdämpfer zwischen den verschiedenen Anspruchsgruppen") sind davon überdurchschnittlich häufig betroffen. Unternehmensziele, Arbeitszeiten und Bilanzen können sie nicht ändern. Aber sie können häufiger "nein" sagen, statt nur "nein" zu denken. Das systematische Training der eigenen Widerstandskraft hilft Führungskräften dabei und beschildert die Auswege aus der Psychokrise, die bislang übersehen wurden.

Belastbarkeits-TÜV

Um Führungskräften eine Richtungsänderung bei der Stressbewältigung zu ermöglichen, vermittelt die Trainerin und Therapeutin Sylvia K. Wellensiek in ihrem Ratgeberbuch "Resilienz-Training für Führende" die Grundlagen des Human-Balance-Trainings. Dieser ganzheitliche Ansatz verbindet Erkenntnisse und Methoden von Stressforschung, Psychotherapie und Körpertherapie. Nach einem kurzen, individuellen Stress-TÜV wappnet sich der Leser oder die Leserin in neun aufeinander aufbauenden Einheiten gegen Überforderung und psychische Instabilität. Eingebettet in die leicht verständlichen Kapitel sind Entspannungs- und Bewusstseinsübungen. Sie lernen, Stressoren klar zu identifizieren und sich zu distanzieren.

Training für Chef und Mitarbeiter

Wellensiek weiß, dass die Burnout-Falle nicht nur Chefs, sondern auch deren Mitarbeiter schlucken kann. Aus diesem Grund weitet die Autorin viele Übungen so aus, dass Führungskräfte diese gemeinsam mit ihrem Team machen können. Das schafft Abwechslung im Arbeitsalltag und schweißt zusammen. Fast schon beiläufig werden sie nicht nur selbstsicherer und souveräner im Umgang mit Kollegen und Geschäftspartnern auftreten, sondern gewinnen auch als Chef an Qualität und Sympathie.

Roter Reiter-Fazit: In "Resilienz-Training für Führende" bringt Sylvia Kéré Wellensiek zusammen, was zusammengehört: Kopf und Psyche für die Stressbewältigung. Chefs und Mitarbeiter für eine bessere Zusammenarbeit ohne Burnout-Risiko.

Resilienz-Training für Führende
Beltz, 2012, 200 Seiten, Gebundene Ausgabe
ISBN-10: 3407365179
ISBN-13: 9783407365170