ProjektkommunikationMaßnahmen im Rahmen der Projektkommunikation

Entwickeln Sie im Projekt einen Maßnahmenplan für Ihre Projektkommunikation. Welche Methoden und Werkzeuge dabei eingesetzt werden sollten, wird mithilfe einer Matrix zur Projektkommunikation sichtbar. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, ist im Folgenden erläutert.

Kommunikationsmatrix als Grundlage der Projektkommunikation

Die Kommunikationsmatrix bildet das Grundgerüst der Projektkommunikation. In der Matrix sind die wesentlichen inhaltlichen Kommunikationsschwerpunkte während des Projektverlaufs zu erkennen. Damit dient sie als Orientierungsinstrument für die Projektleitung. Die Kommunikationsmatrix in Abbildung 2 ist ein Beispiel und wurde in Zusammenhang mit einem Projekt zur Einführung einer Standard-Software entwickelt und angewendet.

© i2s Consulting – www.business-wissen.de
Abbildung 2: Beispiel einer Kommunikationsmatrix

Weitere Kapitel zum Thema