Geschäftsmodelle als Business Model CanvasSchlüsselaktivitäten erkennen und Prozesse optimieren: Key Activities

Schlüsselaktivitäten sind Tätigkeiten oder Prozesse, die Sie ausführen und die für Ihr Geschäftsmodell entscheidend sind. Sie sind Grundlage für den Wert Ihres Leistungsangebots und dafür, was die Kunden daran besonders schätzen. Mit Ihren Schlüsselaktivitäten müssen Sie schneller, besser oder günstiger als Ihre Konkurrenz sein.

Erfolgsfaktoren und Kernkompetenzen im Wettbewerb

Wichtige Ressourcen und Kompetenzen im Wettbewerb um Kunden bilden die Grundlage für den Geschäftserfolg. Sie kommen aber erst zur Geltung, wenn das Unternehmen seine Prozesse beherrscht, über die diese Ressourcen und Kompetenzen genutzt und wirksam werden. Im Wettbewerb zählt insbesondere:

  • Wer ist am schnellsten?
  • Wer ist perfekt und ohne Fehler?
  • Wer ist am flexibelsten?
  • Wer erlangt die meiste Aufmerksamkeit?
  • Wer ist individuell?
  • Wer bietet am meisten Sicherheit?
  • Wer ist am günstigsten?

Kernprozesse mit Prozessmanagement steuern

Zeit, Qualität und Kosten als zentrale Zielgrößen lassen sich durch das Prozessmanagement maßgeblich beeinflussen. Das Prozessmanagement umfasst alle Aktivitäten, die ein Unternehmen und seine Beschäftigten ausführen müssen, damit das Wertangebot erzeugt und den Kunden vermittelt und geliefert werden kann. Die wichtigsten, wettbewerbsrelevanten Aktivitäten werden auch als Kernprozesse bezeichnet.