Smalltalk lernenWie Sie das Gespräch aufrechterhalten

Stellen Sie Fragen, um die Kommunikation am Laufen zu halten. Zeigen Sie Interesse am Gesprächspartner, um ihn zum Reden zu bringen. Oder nutzen Sie Eisbrecherfloskeln, um eine peinliche Pause zu umgehen. Mit wenigen Kniffen gerät Smalltalk nicht ins Stocken.

Fragen Sie

Nach Persönlichem fragen

Fragen, die auf die persönliche Beziehung der Gesprächspartner ausgerichtet sind, zeigen, dass der Fragende ein Interesse an seinem Gegenüber hat.

Der Kommunikationstrainer Dale Carnegie weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass „ein Geschäftspartner mehr an sich selbst, seinen Wünschen und Problemen interessiert ist als an Ihnen und Ihren Problemen“.

Mit Fragen bekommt das Gegenüber die Gelegenheit, über sich zu sprechen. Somit sind Fragen nicht nur ein Instrument, um eine Beziehung aufzubauen, sondern auch, um die Kommunikation am Laufen zu halten. Nutzen Sie dazu die klassischen W-Fragen.

Beispiele: W-Fragen beim Smalltalk

  • „Wie sind Sie auf dieses Seminar aufmerksam geworden?“
  • „Was interessiert Sie besonders an diesem Seminar?“