VorlageZurückweisung einer Kündigung wegen fehlender Originalvollmacht

Mit dieser Muster-Vorlage weist ein Kündigungsempfänger eine wegen fehlender Handlungsvollmacht unwirksame Kündigung zurück.

Produktbeschreibung

Im Normalfall wird eine Kündigung von einem Bevollmächtigten ausgesprochen. Dieser muss zuvor eine Handlungsvollmacht vom Betriebsinhaber oder Eigentümer des Unternehmens erhalten haben. Ist dies nicht der Fall, ist die Kündigung unwirksam.

Ansicht

Zahlungsmöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten

Wird oft zusammen gekauft

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
OK