Budget, Plan- und Istkosten-Vergleich für einzelne Prozessschritte

Mit dieser Excel-Vorlage planen und analysieren Sie die Kosten für einen Prozess und seine einzelnen Teilschritte im Detail. Sie geben ein Gesamtbudget vor und legen dann die Plankosten für die einzelnen Prozessschritte fest. Wenn ein Prozessschritt durchgeführt wird, werden die Istkosten erfasst. Die Abweichungen der gesamten Istkosten vom Budget werden signalisiert.

Beschreibung

Mit dieser Vorlage betrachten Sie für einen Prozess insgesamt bis zu 50 einzelne Prozessschritte. Außerdem erfassen Sie bis zu 40 unterschiedliche Objekte und deren Prozessdurchläufe (zum Beispiel der Prozessaufwand für unterschiedliche Kunden oder Produkte).

Sie legen zunächst fest, welche Leistungseinheiten oder Tätigkeiten es im gesamten Prozess geben kann. Jede Leistungseinheit erhält einen Kostensatz und eine Mengeneinheit zugewiesen. Außerdem legen Sie fest, wie hoch die Gemeinkosten sind, die Sie auf die einzelnen Objekte verrechnen müssen, sowie den Verrechnungsschlüssel.

Dann legen Sie für jeden einzelnen Prozessschritt fest:

  • Welche Leistungseinheit wird erbracht? (maximal 3 unterschiedliche)
  • In welcher Menge ist sie geplant?
  • Welche Menge wurde tatsächlich erbracht?

Daraus werden die Plankosten und Istkosten pro Prozessschritt und die gesamten Plankosten und Istkosten für den Prozess und für ein einzelnes Objekt berechnet. Die Gemeinkosten werden angezeigt. Falls das vorgegebene Budget durch Istkosten und Gemeinkosten überschritten wird, wird das signalisiert.

Details

Umfang:1 Tabelle
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel2007
Artikel-Nummer:99.012.32

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Budget, Plan- und Istkosten-Vergleich für einzelne Prozessschritte