Excel-Vorlage

Arbeitgeberzuschuss zum Mutterschaftsgeld berechnen

Mit dieser Excel-Vorlage berechnen Sie als Arbeitgeber, welchen Zuschuss Sie pro Arbeitstag bezahlen müssen, wenn eine Mitarbeiterin in Mutterschutz wechselt. Maßgeblich ist der Nettolohn der vergangenen drei Arbeitsmonate sowie die Zahl der Arbeitstage pro Monat. Als Arbeitgeber müssen Sie das Mutterschaftsgeld um den Betrag bezuschussen, mit dem die (werdende) Mutter ihr bisheriges Nettogehalt erreicht. In der Vorlage finden Sie eine Beispielrechnung.
Das Dokument ist einzeln nicht erhältlich.
Sie können
  • das Dokument als Premium-Mitglied herunterladen oder
  • ein Dokumenten-Paket kaufen, in dem das Dokument enthalten ist (siehe unten).
Details
Umfang1 Tabelle + Diagramm
DateiformatMicrosoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel 2016
Artikel-Nummer99.136.17
Das Dokument ist in diesen Paketen enthalten

Beliebte Vorlagen