Aufbau und Struktur einer Ad-hoc-Präsentation

Mit dem Raster in dieser Vorlage bauen Sie Ad-hoc-Präsentationen strukturiert auf und halten Ihre Präsentation trotz wenig Vorbereitungszeit überzeugend.

Beschreibung

Eine Präsentation ist verständlich oder überzeugend, wenn sie eine nachvollziehbare Struktur hat. In dieser Vorlage und Checkliste finden Sie eine Struktur, mit der Sie jede Präsentation, unabhängig vom Inhalt, gliedern und aufbauen können. Wenn Sie diesen Aufbau kennen und trainieren, dann können Sie damit auch adhoc einen Vortrag halten, Ihr Projekt vorstellen oder den Stand in Ihrem Konzept vermitteln. Die Zuhörer werden Ihnen immer folgen können.

Jede Präsentation sollte hierarchisch gegliedert werden. Sie ist wie eine Pyramide aufgebaut.

  • Am Anfang, an der Spitze der Pyramide steht das Problem oder eine Frage, mit der sich die Zuhörer befassen. Das interessiert sie und wollen sie von Ihnen in Ihrer Präsentation geklärt wissen.
  • Dann folgt die Antwort. Zunächst in einer Übersicht als Lösung, Vorgehensweise, Empfehlung.
  • Im nächsten Schritt gehen Sie in die Details. Sie klären die W-Fragen: Was, wie, wann, wo, womit, warum, ...
  • Schließlich fassen Sie die ein bis drei wichtigsten Punkte zusammen und sagen die nächsten Schritte.

Details

Umfang:3 Seiten
Dateiformat:Microsoft Word Datei
Anforderungen:Microsoft Word2007
Artikel-Nummer:99.134.04

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Aufbau und Struktur einer Ad-hoc-Präsentation
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder