Bestimmungen für rechtssichere Stellenanzeigen und Bewerbungen

In dieser Vorlage sind Regeln benannt und erläutert, die Sie als Führungskraft bei Stellenausschreibung und bei Bewerbungen beachten müssen. Insbesondere dürfen Sie Bewerberinnen und Bewerber nicht diskriminieren. Worauf Sie achten müssen, gibt das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz vor. Dessen Bestimmungen sind in dieser Vorlage aufgeführt. Sie sorgen dafür, dass Ihre Stellenanzeigen korrekt formuliert sind und die Bewerbungen rechtssicher ablaufen.

Details

Umfang:2 Seiten
Dateiformat:Microsoft Word Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Word 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Word 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.237.01

Das Dokument ist in diesem Paket enthalten

Bestimmungen für rechtssichere Stellenanzeigen und Bewerbungen
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder
Im Paket kaufen