Komponentenkosten eines Produkts und Wertbeitrag gegenüberstellen

Mit dieser Excel-Vorlage zerlegen Sie die Kosten eines Produkts und verteilen diese auf einzelne Produkt-Komponenten, Bauteile, Funktionsträger oder Funktionen. Dann halten Sie fest, welche Beitrag die Komponente für die Gesamtfunktion des Produkts und den Produktwert hat. So können Sie Kostenverursacher und Werterzeugung in Beziehung setzen und Ungleichgewichte erkennen. Sie werden in einem Diagramm sichtbar.

Beschreibung

Entsprechen die Kosten einer Funktion bzw. eines Funktionsträgers (Komponente, Bauteil) auch seiner Bedeutung? Das ist eine zentrale Frage bei der Wertanalyse. Mit dieser Excel-Tabelle erfassen Sie die jeweiligen Anteile (Kosten und Nutzen bzw. Bedeutung) und stellen sie in einem Diagramm einander gegenüber. So erkennen Sie, welche Funktionsträger zu teuer und welche günstig sind. Dies entspricht dem Value Control Chart der Zielkostenrechnung (Target Costing).

Details

Umfang:1 Tabelle + Diagramm zur visuellen Aufbereitung
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel 2016
Artikel-Nummer:99.042.29
Komponentenkosten eines Produkts und Wertbeitrag gegenüberstellen
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder
Im Paket kaufen
1 Tabelle + Diagramm zur visuellen Aufbereitung

Die folgenden Produkte könnten Sie auch interessieren