Leverage-Effekt durch den Einsatz von Fremdkapital berechnen

Mit dieser Vorlage berechnen Sie den Leverage-Effekt für unterschiedliche Szenarien und einen unterschiedlich hohen Anteil an Fremdkapital. Sie erkennen, ob sich der Einsatz von Fremdkapital lohnt und wie hoch der Vorteil damit ist.

Beschreibung

Wenn die Rendite einer Investition bzw. die Gesamtkapitalrentabilität höher ist als der Fremdkapitalzins, kann sich ein positiver Effekt ergeben durch den Einsatz von mehr Fremdkapital. Es kann ein höherer Gewinn und eine höhere Eigenkapital-Rendite erwirtschaftet werden. Dies wird im sogenannten Leverage-Effekt sichtbar.

Details

Umfang:1 Seite + Diagramm
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.117.51
Leverage-Effekt durch den Einsatz von Fremdkapital berechnen
3,80
* Preis enthält 19% MwSt. und ist gültig in Deutschland. In anderen Ländern ggf. abweichend.