Things-That-Matter-Matrix mit Aufwandsschätzung

In der Things-That-Matter-Matrix können Sie den Aufwand für die Aufgabe, die Funktion oder das Merkmal (Backlog-Item) angeben. Damit zeigen Sie auf, welcher Aufwand mit einer Anforderung der Kunden oder Anwender in Ihrem Scrum-Projekt verbunden ist. Zur Schätzung des Aufwands wird einfach nach Größenklassen unterschieden wie bei der Kleidung: S, M, L für einen geringen, mittleren oder hohen Aufwand.

Details

Umfang:1 Tabelle
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.143.05

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Things-That-Matter-Matrix mit Aufwandsschätzung
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder