Zahl der Beschäftigen im Unternehmen berechnen

Ob in Ihrem Unternehmen das Kündigungsschutzgesetz angewendet werden muss, hängt von der Zahl der regelmäßig beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab. Dabei sind unterschiedliche Formen der Mitarbeit zu berücksichtigen. In dieser Vorlage sind die entsprechenden Regeln hinterlegt. Sie tragen die jeweilige Anzahl für die Art der Beschäftigung ein und erhalten als Ergebnis die Einordnung Ihres Betriebs.

Beschreibung

Bei der Berechnung müssen Sie unterscheiden:

  • Geschäftsführung
  • Vollzeitbeschäftigte
  • Teilzeitbeschäftigte und der Umfang der Teilzeit
  • Auszubildende
  • Praktikanten
  • Beschäftigte in Elternzeit und die Art der Vertretung
  • Leiharbeitnehmer

Außerdem wird berücksichtigt, seit wann die zu kündigenden Person angestellt ist.

Details

Umfang:1 Tabelle
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.228.04

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Zahl der Beschäftigen im Unternehmen berechnen
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder
Im Paket kaufen