DMAIC: Six-Sigma-Kernprozess und seine Aufgaben

Die Abbildung zeigt einen wichtigen Kernprozesses in Six Sigma: den DMAIC-Prozess. Er wird regelmäßig durchlaufen, um bestehende Prozesse zu prüfen und Fehler zu beseitigen. So werden Produkte und Prozesse im Unternehmen kontinuierlich verbessert. Die Schritte im DMAIC-Prozess sind: Define, Measure, Analyse, Improve, Control. In der zweiten Abbildung sind die Aufgaben benannt, die damit im Einzelnen verbunden sind.

Details

Umfang:2 Grafiken
Dateiformat:Microsoft Powerpoint Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für PowerPoint 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab PowerPoint 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.098.01

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

DMAIC: Six-Sigma-Kernprozess und seine Aufgaben
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder
Im Paket kaufen