Roadmap entwickelnZiele, Anwendungsbereiche und Vorteile des Roadmappings

Das Roadmapping ist ein aufwendiger Prozess. An dessen Ende können aber wertvolle Informationen für Ihre Strategie und Unternehmensplanung stehen. Dazu müssen Sie zu Beginn des Roadmappings Ziele festlegen, den Anwendungsbereich abstecken und Fragen formulieren, zu denen die Roadmap Antworten liefern soll.

Roadmaps sind Landkarten, die mögliche Wege in eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens aufzeigen. In ihnen sind Technologien, Kompetenzen, Produktkomponenten, Produktmerkmale sowie Kundenanforderungen und Marktentwicklungen benannt und deren Zusammenspiel und langfristige Entwicklung visualisiert. Die Darstellung dieser Elemente soll helfen, Treiber und Handlungsfelder zu identifizieren, die für das Unternehmen und seine Zukunft wichtig sind. Daraus kann es einen Plan ableiten, welche Projekte, Aktionen und Maßnahmen es umsetzen will.

Welche Elemente und welche Informationen in einer Technologie- oder Produkt-Roadmap zusammengefasst werden, hängt von den Zielen ab, die damit verfolgt werden. Diese müssen im ersten Schritt definiert werden.

Ziele des Roadmappings

Eine entscheidende Komponente bei der Erstellung einer Roadmap ist die intensive Auseinandersetzung mit der Zukunft. Das Unternehmen verfolgt damit das Ziel, wichtige Entwicklungen in unterschiedlichen Bereichen zu prognostizieren und abzuschätzen, um frühzeitig durch eigene Maßnahmen darauf reagieren oder proaktiv agieren zu können. Weitere Ziele des Roadmappings sind:

  • Entwicklungen werden sichtbar gemacht und in anschauliche Bilder und Landkarten – Maps – übersetzt, die dann Grundlage für interne Diskussionen sind. Sie regen die wichtige Kommunikation über die Zukunft des Unternehmens an.
  • Daraus werden Maßnahmenpläne, Projekte, Aktionen oder Handlungen abgeleitet, mit denen das Unternehmen seine Zukunft erfolgreich meistern und Potenziale ausschöpfen will. Die Roadmaps dienen als Integrationsinstrument, um wichtige Aktivitäten zur Produktplanung und zum Technologieeinsatz in eine gemeinsame Richtung zu lenken – nämlich auf die Entwicklungen des Marktes, die Anforderungen der Kunden und die Erwartungen der Stakeholder.

Weitere Kapitel zum Thema