Preiselastizität berechnen und Preis-Absatz-Funktion ermitteln

Auf Grundlage des geplanten Preises, der vermuteten Absatzmengen und der Kosten ermitteln Sie die Preiselastizität für Ihr Produkt. das Ergebnis wird in Form einer linearen Preis-Absatz-Funktion in einem Diagramm dargestellt. Außerdem können Sie mithilfe der Kosten den Break-Even-Point ermitteln. In Diagrammen werden unterschiedliche Szenarien visualisiert. Dies hilft bei der Preisfindung.

Details

Umfang:1 Tabelle + Diagramm zur visuellen Aufbereitung
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.074.08
Preiselastizität berechnen und Preis-Absatz-Funktion ermitteln
1 Tabelle + Diagramm zur visuellen Aufbereitung