Timo Kleemann

Gründer und Geschäftsführer

Timo Kleemann studierte Internationale Betriebswirtschaft und Informatik in Großbritannien bevor es ihn 2006 wieder in seine Heimatstadt Hamburg zog. Dort gründete er zusammen mit seinem Bruder Marko die Webdesign-Agentur DesignBits. 2015 erfolgte der Launch von BillingEngine, einer Software zum Erstellen und Versenden von Rechnungen.

Heute ist BillingEngine eine feste Größe unter den Rechnungsprogrammen. Tausende Freiberufler und Selbstständige schreiben, verwalten und versenden ihre Rechnungen damit. Insbesondere wer zuvor seine Rechnungen mit Word oder Excel geschrieben hat, lernt die Vorzüge einer Rechnungssoftware schnell zu schätzen. Da es sich um eine Cloud-Lösung handelt, sind alle Daten immer synchron und auf allen Geräten verfügbar. Es muss keine Software manuell installiert oder regelmäßig aktualisiert werden.

Freiberufler, die nicht mehr als drei Rechnungen im Monat schreiben, können BillingEngine dauerhaft kostenlos nutzen. Für alle, die mehr wollen, gibt es drei kostenpflichtige Tarife, mit denen sich je nach Bedarf 30, 300 oder 3000 Rechnungen im Monat schreiben lassen.

Neben der Möglichkeit Rechnungen jederzeit in verschiedenen Formaten zu exportieren (etwa an den eigenen Steuerberater), bietet BillingEngine auch die Möglichkeit wiederkehrende Rechnungen und Rechnungen in Fremdwährung zu erstellen. Bei säumigen Kunden kommt das dreistufige Mahnwesen zum Einsatz.

Das Thema Datenschutz hatte bei BillingEngine von Anfang an einen besonders hohen Stellenwert. Rechnungsdaten werden ausschließlich auf firmeneigenen Servern in Deutschland gespeichert und nach höchsten Sicherheitsstandards verschlüsselt.

BillingEngine läuft in jedem Webbrowser mit Internetzugang. Mehr Informationen gibt es unter www.billingengine.com.

Kontakt

BillingEngine Krochmannstraße 82c 22297 Hamburg DEUTSCHLAND