Leistungsbeurteilung

Praxisleitfaden mit Vorlagen
Wie Sie die Leistungen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fair, nachvollziehbar und angemessen bewerten und besprechen. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Vorbereitung und Durchführung des Mitarbeitergesprächs zur Leistungsbeurteilung.

Beschreibung

In diesem Kapitel des Management-Handbuchs lernen Sie die Leistungsbeurteilung als wichtiges Führungsinstrument kennen. Sie erfahren, wofür die Leistungsbeurteilung eingesetzt wird, welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein sollen und welche Regeln und Prinzipien zur Bewertung der Mitarbeiterleistung gelten.

Damit die Bewertung durch Vorgesetzte fair, nachvollziehbar und angemessen ist und damit persönliche Ziele und Unternehmensziele erreicht werden, sollte ein gemeinsames Verständnis zu den Leistungskriterien und zur Vorgehensweise bestehen. Dann genügt die Leistungsbeurteilung den formalen Anforderungen zur Dokumentation von Beurteilungsgesprächen.

Für die Bewertung der Mitarbeiterleistung müssen Sie vorher Ziele mit Ihren Beschäftigten vereinbaren. Mit dem Formular Zielvereinbarungen mit Mitarbeitern dokumentieren halten Sie diese Ziele fest. Wenn die Anforderungen, Erwartungen und Ziele klar sind, lassen sich daraus die Leistungskriterien oder Beurteilungsmerkmale ableiten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre individuellen Leistungskriterien aufstellen und wie Sie mit diesen verfahren, um eine möglichst gute und faire Bewertung zu ermöglichen. Hierfür ist wichtig, auf Bewertungsfehler zu achten. Lesen Sie, welche Fehler häufig gemacht werden.

Für Ihre Bewertung können Sie die Vorlage Kriterien zur Leistungsbeurteilung von Mitarbeitern mit einer Liste möglicher Kriterien und Merkmale sowie die Vorlage Kriterien zur Leistungsbeurteilung und ihre Messung für Ihr Raster mit den relevanten Kriterien und einer Beurteilungsskala nutzen.

Wie führen Sie eine Leistungsbewertung und ein Beurteilungsgespräch mit Mitarbeitern durch? Dazu sind in diesem Handbuch-Kapitel sieben Schritte erläutert, mit denen Sie alle wesentlichen Punkte abdecken. Außerdem erfahren Sie, worauf bei der Leistungsbeurteilung noch zu achten ist, um eine faire Bewertung durchzuführen und mögliche negative Folgen zu vermeiden.

Mit der umfangreichen Vorlage Leistungsbeurteilung vorbereiten und durchführen planen und bereiten Sie Mitarbeitergespräche zur Leistungsbeurteilung vor. Mit dem Formular Mitarbeitergespräch zur Leistungsbeurteilung dokumentieren halten Sie alles Wichtige fest und dokumentieren das Ergebnis für die Personalakte.

Vorlagen

  • Leistungsbeurteilung vorbereiten und durchführen
  • Formular zur Dokumentation der Leistungsbeurteilung beim Mitarbeitergespräch
  • Kriterien zur Leistungsbeurteilung von Mitarbeitern
  • Kriterien zur Leistungsbeurteilung und ihre Messung
Microsoft Word DateiLeistungsbeurteilung vorbereiten und durchführen
Microsoft Word DateiFormular zur Dokumentation der Leistungsbeurteilung beim Mitarbeitergespräch
Microsoft Word DateiKriterien zur Leistungsbeurteilung von Mitarbeitern
Microsoft Word DateiKriterien zur Leistungsbeurteilung und ihre Messung
Microsoft Word DateiZielvereinbarungen mit Mitarbeitern dokumentieren
Microsoft Excel DateiEinzelne Mitarbeiter nach Leistungsmerkmalen klassifizieren
Microsoft Excel DateiBelegschaft nach Performance und Potenzial analysieren und im Portfolio-Diagramm darstellen
Microsoft Word DateiRahmenbedingungen für die Leistungsbewertung bei Arbeit im Homeoffice
Microsoft Excel DateiFormblatt Leistungsbeurteilung
Microsoft Excel DateiBericht und Auswertung der Leistungsbeurteilung
Microsoft Excel DateiLeistungsbeurteilung mit Vergleich Eigensicht und Fremdsicht
PDF DateiExcel: Datenquelle für Power-Query ändern

Details

Umfang:52 Seiten E-Book, 5 Excel-Vorlagen, 5 Vorlagen und 2 Formulare
Dateiformat:ZIP-Datei
Artikel-Nummer:99.093
Leistungsbeurteilung
15,80
* Preis enthält 19% MwSt. und ist gültig in Deutschland. In anderen Ländern ggf. abweichend.
52 Seiten E-Book
5 Excel-Vorlagen
6 Word-Vorlagen
1 Vorlage