Stundenverrechnungssatz aus Personalaufwand ermitteln

Für die unterschiedlichen Abteilungen in Ihrem Unternehmen können Sie mit dieser Vorlage ermitteln, wie hoch die tatsächliche Arbeitszeit pro Jahr ist (abzüglich aller Urlaubs-, Ausfall-, Besprechungs- und Weiterbildungstage). Diesen Wert setzen Sie in Bezug zu den gesamten Personalkosten und erhalten so den Stundenverrechnungssatz.

Details

Umfang:1 Seite
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.136.14

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Stundenverrechnungssatz aus Personalaufwand ermitteln
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder