Beschwerdegründe und Kontaktstellen für Kunden darstellen

In dieser Excel-Vorlage halten Sie fest, welche Gründe zu Kundenbeschwerden führen. Sie setzen diese in Beziehung zu den Kontaktpunkten, also den Kommunikationswegen, die die Kunden für ihre Beschwerde wählen. Das können beispielsweise sein: Telefon, Webseite, das persönliche Gespräch, E-Mail oder ein Social-Media-Kanal. Damit können Sie analysieren, welche Kanäle Sie für die Aufnahme von Kundenbeschwerden besonders pflegen und bearbeiten müssen.
Beschwerdegründe und Kontaktstellen für Kunden darstellen
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder

Die folgenden Produkte könnten Sie auch interessieren