Quantitative Analyse des Bewerbungsprozesses (Einstellungstrichter)

Mit dieser Excel-Vorlage bilden Sie den sogenannten Bewerbertrichter ab. Sie halten fest, wie viele Bewerbungen eingegangen sind, wie viele davon geeignet waren, wie viel zum Vorstellungsgespräch eingeladen wurden bis hin zur Anzahl der Personen, die nach der Probezeit übernommen wurden. So erkennen Sie, an welcher Stelle im Einstellungsprozess viele Bewerber rausfallen.

Details

Umfang:1 Tabelle + Diagramm
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel2007
Artikel-Nummer:99.014.12

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Quantitative Analyse des Bewerbungsprozesses (Einstellungstrichter)
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder
Im Paket kaufen