Auftragsabwicklungsprozess in einer nicht optimierten Logistikkette

Die Abbildung zeigt einen möglichen Auftragsabwicklungsprozess zwischen einem Endkunden, dem Hersteller und dem Lieferanten mit den wichtigen Teilprozessen. Diese Art der Auftragsabwicklung ist aus Sicht von Supply Chain Management nicht optimiert.

Details

Umfang:1 Seite
Dateiformat:Microsoft Powerpoint Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für PowerPoint 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab PowerPoint 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.070.06

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Auftragsabwicklungsprozess in einer nicht optimierten Logistikkette
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder