Gängigkeit der Bestände, Bestandsreichweite und Bestandsumschlag

Ermitteln Sie für ausgewählte Artikel, welche Bestände im Rahmen der Logistik gemanagt werden. Identifizieren Sie Ineffizienzen, Werteverzehr statt Wertschöpfung und beurteilen Sie so die eigentliche Wertschaffung und Blindleistung in Ihrer Materialwirtschaft.

Beschreibung

Mit der Excel-Vorlage halten Sie fest, welche Lagerbstände gängig und welche nicht gängig sind. Das macht sich am Lagerumschlag bzw. an der Reichweite des Lagerbestands fest. Es lassen sich drei Arten unterscheiden:

  • gängig: Reichweite geringer als 3 Monate, hoher Umschlag des Lagerbestands
  • obsolete: der Lagerbestand wurde mindestens ein Jahr nicht genutzt; quasi unendliche Reichweite; der Bestand kann ggf. völlig aufgelöst werden
  • excess: der Lagerbestand ist sehr hoch, die Reichweite liegt zwischen 3 und 12 Monaten; der Bestand kann reduziert werden

Details

Umfang:1 Tabelle
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel2007
Artikel-Nummer:99.070.24

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Gängigkeit der Bestände, Bestandsreichweite und Bestandsumschlag
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder