Darstellung umgekehrte Erfahrungskurve und Lernkurve

Wenn die Variantenvielfalt im Unternehmen oder die Komplexität der Organisation und der Prozesse steigt, dann wird von der „umgekehrten Erfahrungskurve“ gesprochen. Das bedeutet, dass der Aufwand in Kosten oder Zeit steigt – etwa durch die kumulierte Variantenzahl. Dies können Sie mit der Excel-Vorlage in einem Diagramm abbilden.

Details

Umfang:1 Tabelle + Diagramm
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Microsoft Excel2007
Artikel-Nummer:99.148.27

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Darstellung umgekehrte Erfahrungskurve und Lernkurve
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder