Leitfaden für Beratungsgespräche bei Lern- und Verhaltensauffälligkeiten

Wenn die Lern- und Verhaltensauffälligkeiten Ihres Azubis oder Praktikanten schwerwiegend sind oder Sie diese über einen längeren Zeitraum hinweg beobachtet haben, sollten Sie die Ursachen dafür erörtern. Am besten in einem Beratungsgespräch. Nutzen Sie dieses Gespräch, um gemeinsam mit dem betroffenen Azubi/Praktikanten eine Lösung für sein Problem zu entwickeln.

Details

Umfang:4 Seiten
Dateiformat:Microsoft Word Datei
Anforderungen:Microsoft Word2007
Artikel-Nummer:99.135.03

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Leitfaden für Beratungsgespräche bei Lern- und Verhaltensauffälligkeiten
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder