Visuelle Konfrontation

In dieser Vorlage wird die Kreativitätstechnik Visuelle Konfrontation erläutert. Die Visuelle Konfrontation nutzt den Umstand, dass sehr viele Menschen bildhaft denken und deshalb durch optische Anregungen zu neuen Ideen kommen können. Das Besondere an der Visuellen Konfrontation ist, dass in einer zwischengeschalteten Entspannungsphase mit Bildern gearbeitet wird, die überhaupt nichts mit dem Problem zu tun haben. Erst dann werden Bilder gezeigt, die mehr oder minder direkt die Lösungssuche fördern sollen.

Details

Umfang:4 Seiten
Dateiformat:Microsoft Word Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Word 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Word 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.161.23

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Visuelle Konfrontation
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder

Die folgenden Produkte könnten Sie auch interessieren