Days Payables Outstanding (DPO)

Die für das Working Capital Management wichtige Kennzahl Days Payables Outstanding (DPO) ergibt sich aus den Herstellkosten der verkauften Produkte und dem durchschnittlichen Bestand an Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen durch Lieferanten. Mit dieser Excel-Vorlage ermitteln Sie diese Kennzahl auf Monatsbasis für ein Jahr. Das Ergebnis wird in der Einheit „Tage“ ermittelt.

Details

Umfang:1 Tabelle
Dateiformat:Microsoft Excel Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Excel 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Excel 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.049.14

Das Dokument ist in den folgenden Paketen enthalten

Days Payables Outstanding (DPO)
Nicht einzeln erhältlich
Anmelden oder