ProjektmanagementMerkmale von Projekten

„Wenn du Menschen beibringen willst, ein Schiff zu bauen, dann lehre sie nicht, einen Baum zu fällen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem Meer.“ (A. de St. Exupery)

Der Begriff „Projekt“ ist heutzutage weit verbreitet. Es werden sehr viele Aufgaben als „Projekte“ bezeichnet, die noch vor einigen Jahren unter dem Begriff „Sonderaufgaben“ oder „Linienaufgaben“ abgewickelt wurden. Dies liegt zum einen daran, dass in verschiedenen Branchen ganz verschiedenartige Projekte vorkommen; zum anderen liegt es daran, dass jeder den Begriff „Projekt“ so definieren kann, wie er (sie) ihn eben verstanden wissen möchte.

Folgende Kriterien sollten erfüllt sein, um eine Aufgabe zum Projekt zu machen:

  • es sind klare Ziele vorgegeben,
  • die Aufgabe ist zeitlich begrenzt,
  • es existieren finanzielle oder andere Begrenzungen,
  • die Aufgabe ist vergleichsweise komplex,
  • die Aufgabe ist für das Unternehmen relativ neu.

Viele Aufgabenstellungen können heute nur noch fach- und bereichsübergreifend, vor allem aber nur durch einen gewissen Weitblick gelöst werden. Aus diesem Grund werden zum Beispiel größere Entwicklungsvorhaben von Unternehmen immer mehr in Form von Projekten geplant und realisiert. Das Know-how einzelner Spezialisten und Zulieferer wird zusammengeführt und gebündelt. Arbeitsaufträge und Problemstellungen werden nicht mehr hintereinander (sequenziell), sondern soweit möglich parallel (simultan) und in direkter Kommunikation ausgeführt bzw. bearbeitet. Projekte sollen so geführt werden, dass

  • vorgegebene Ziele und Ergebnisse erreicht,
  • geforderte Fertigstellungstermine nicht überschritten,
  • kalkulierte Kosten eingehalten werden.

Projektmanagement ist diesbezüglich eine Methode der Aufgaben- bzw. Problemlösung, durch die

  • eine Gruppe von Menschen
  • arbeitsteilig
  • in einem festgelegten Zeitraum
  • unter Einsatz definierter Mittel (Personal, Zeit, Geld)
  • ein gemeinsam vereinbartes Arbeitsziel

zu erreichen versucht.

Projektmanagement impliziert unter dieser Prämisse die Gesamtheit von Führungsaufgaben, Führungstechniken und Führungsmittel für die Abwicklung von Projekten. In der Regel haben diese

  • einmaligen, oft auch erstmaligen bzw. neuartigen Charakter,
  • eine eindeutige Ergebnisorientierung,
  • erfordern eine interdisziplinäre Zusammenarbeit,
  • die Bearbeitung außerhalb der bestehenden Organisationsstruktur,
  • und legen in Bezug auf ihre Bearbeitung eine hierarchieübergreifende Vorgehensweise nah.

Welche (geplanten oder durchgeführten) Aufgaben und Probleme in Ihrem Unternehmen fallen Ihnen ein, die Projektcharakter besitzen? Wurden bzw. werden dabei alle Kriterien entsprechend berücksichtigt?

Die größte Herausforderung von Projektmanagement liegt in der Integration und Steuerung der Vorgaben hinsichtlich der Sachziele (Was soll erreicht werden?), der Kostenziele (Wie viel darf das Projekt insgesamt kosten?) und des Terminziels (Bis wann soll dies erreicht sein?). Alle drei Zielgrößen bilden konkurrierende Beziehungen („magisches Dreieck“): Werden in einem Projekt zum Beispiel steigende Anforderungen an die Zielgröße Sachziel gestellt, ist in der Regel mit längeren Bearbeitungszeiten und dementsprechend auch höheren Kosten zu rechnen.

Denken Sie zurück an Ihr (mögliches) Projektbeispiel. Wie sah Ihr „magisches Dreieck“ aus bzw. wie könnte es aussehen?

 

In dieser Lösungshilfe für das Projektmanagement haben wir die wichtigen Erfolgsfaktoren aufgeführt. Sie lernen, wie Sie Projekte Schritt für Schritt zum Erfolg führen, erkennen mögliche Stolperfallen und können Methoden und Werkzeuge einsetzen, um ihnen zu entgehen.

Vorgefertigte und aufbereitete Excel-Dateien

Aus unserer Lösungshilfe: Controlling mit Excel: Wichtige Excel-Werkzeuge für typische Managementaufgaben finden Sie hier eine speziell aufbereitete Vorlage für die Meilensteintrendanalyse:

Eine Fülle von Werkzeugen für das Projektmanagement finden Sie in der Lösungshilfe:

Projektmanagement mit Excel: Praktische Werkzeuge für den Projektleiter und seine Projektmitarbeiter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
OK