Stellenbeschreibung

Praxisleitfaden mit Vorlagen
Wie Sie Stellenbeschreibungen für Ihren Verantwortungsbereich erstellen und dokumentieren. Mit ausführlichen Erläuterungen zu den Inhalten einer Stellenbeschreibung und mit Formular und Beispielen.

Vorschau

Viele Führungskräfte müssen für die Stellen in ihrem Arbeitsbereich Stellenbeschreibungen schreiben und dokumentieren. Das ist aufwendig und oft mühselig. Doch der Aufwand kann sich lohnen, wenn die Stellenbeschreibung auch wirklich genutzt wird. Die Inhalte werden deshalb so zusammengestellt, dass die Stellenbeschreibung einen Zweck erfüllt.

Mit der Vorlage Stellenbeschreibungen formulieren erkennen Sie, welche Inhalte Sie beim Schreiben von Stellenbeschreibungen darstellen müssen oder können. Sie klären vorher den Zweck und erstellen daraufhin die Inhalte. Mit einer solchen Stellenbeschreibung können Sie dann beispielsweise Zielvereinbarungen besser treffen, Arbeitsbereiche besser voneinander abgrenzen, Kapazitätsbedarf erkennen und Prozesse optimieren.

In der Vorlage finden Sie auch Hinweise darauf, woher Sie die entsprechenden Informationen erhalten. Diese fassen Sie dann zu einer Stellenbeschreibung zusammen. Mit unserem Formular Stellenbeschreibung brauchen Sie nur die entsprechenden Inhaltspunkte und Felder füllen. Ein Beispiel für eine Stellenbeschreibung zeigt, wie das aussehen kann.

Damit Stellenbeschreibungen genutzt werden, müssen sie zuverlässig und aktuell sein. Wie Sie Stellenbeschreibungen prüfen, aktualisieren und regelmäßig pflegen, erläutern wir in der Vorlage Organisation Aufbau, Pflege, Einsatz von Stellenbeschreibungen.

Vorlagen

  • Stellenbeschreibungen formulieren
  • Stellenbeschreibung
  • Beispiel für eine Stellenbeschreibung
  • Organisation Aufbau, Pflege, Einsatz von Stellenbeschreibungen

Details

Umfang:19 Seiten E-Book, 2 Formulare und 2 Vorlagen
Dateiformat:ZIP-Datei
Anforderungen:Microsoft Office97
Artikel-Nummer:99.095