Tabelle Morphologischer Kasten

Nutzen Sie diese Vorlage für die Erstellung eines Morphologischen Kastens. Sie formulieren Ihr Problem oder Ihre Aufgabe und zerlegen sie in mehrere Merkmale oder Elemente. Diese Merkmale oder Elemente lösen Sie einzeln, indem Sie überlegen, welche Lösungsmöglichkeiten oder Ausprägungen es jeweils geben kann. Dann setzten Sie mögliche Teillösungen zusammen und entwickeln eine Gesamtlösung. In der Tabelle halten Sie Ihre Überlegungen dazu in Form des Morphologischen Kastens fest.

Details

Umfang:1 Seite
Dateiformat:Microsoft Word Datei
Anforderungen:Die Datei wurde erstellt für Word 2016 und neuer. Die Datei kann auch mit älteren Versionen genutzt werden (ab Word 2010). Doch sind dabei geringfügige Darstellungsfehler nicht ausgeschlossen.
Artikel-Nummer:99.001.13